Patch Notes

Gran Turismo Sport Aktualisierung 1.60 Details (4. Juni)

Das Gran Turismo Sport Aktualisierung 1.60 (4. Juni) wird jetzt für PS4-Spieler eingeführt. Laut den offiziellen Patchnotizen zum GT Sport aktualisierung 1.60 bringt das neueste Update einige Gameplay-Änderungen und Optimierungen. Abgesehen davon enthält GT Sport Aktualisierung 1.60 auch Stabilitäts- und Leistungsverbesserungen.

Advertisement

Zuvor wurde das Mai-Update veröffentlicht, das dem Spiel den Mazda RX-VISION GT3 CONCEPT hinzufügte.

Leider haben seit dem letzten Patch viele Spieler immer noch einige Probleme, wenn sie versuchen, das Spiel zu spielen. Das heutige Update für GT Sport Version 1.60 wird voraussichtlich einige dieser Probleme beheben. Weitere Details finden Sie weiter unten.

Advertisement

Was ist neu in GT Sport Aktualisierung 1.60?

Implementierte Hauptfunktionen

Sportmodus & Lobby
– Die Stärke von Kollisionen zwischen Autos in einem Rennen wurde verringert. Bei einer Berührung prallt man jetzt weniger stark von einem Auto ab. (Kollisionen zwischen Autos in Lobbyrennen sind davon nicht betroffen.)

Andere Verbesserungen und Anpassungen

– Es wurde ein Problem im Lackierungseditor behoben, bei dem Rennautonummern, die auf der Motorhaube des MAZDA RX-VISION GT3 CONCEPT platziert wurden, verzerrt waren.
– Es wurde ein Problem mit dem MAZDA RX-VISION GT3 CONCEPT behoben, durch das beim Annehmen der Einstellungen oder Leistungsbalance (BoP) in den Reglementeinstellungen auf einer ovalen Strecke der Motorsound geändert wurde.
– Diverse andere Fehler wurden behoben.

Advertisement
Share