More

    Fortnite Spiel-Update 2.31 (v10.10) Patch-Hinweise für PS4

    Fortnite Spiel-Update 2.31 (10.10) ist jetzt für PlayStation 4, PC und Xbox One- Player verfügbar. Den Fortnite 2.31-Patchnotes zufolge enthält das neueste Update neue Funktionen wie Retail Row, World Run LTM-Modus und vieles mehr. Abgesehen davon enthält Fortnite Version 2.31 auch einige Leistungs- und Stabilitätsverbesserungen.

    Zuvor wurde ein großes Fortnite-Update 10 mit neuen zeitlich begrenzten Modi, neuen Waffen und vielem mehr veröffentlicht. Leider haben einige Spieler seit dem letzten Patch immer noch Probleme, während sie das Spiel online spielen. Mit dem heutigen Patch sollen einige dieser Probleme behoben werden. Weitere Details finden Sie weiter unten.

    Fortnite Spiel-Update 2.31 (10.10) Patchnotizen

    SCHLACHT ROYALE

    WAS GIBT’S NEUES?

    Ladenzeile
    Eine Rift Zone hat die Mega Mall wieder in die Retail Row verwandelt und die Preise sind deutlich gesunken. Diese Rabatte gehen zu Lasten einer erhöhten Gefahr – verrückte Feinde tauchen in der Rift Zone auf und wollen das Einkaufszentrum ganz für sich.

    Weltlauf-LTM
    Tauchen Sie ein, weichen Sie aus und ducken Sie sich in tückische Fallen, Lavagruben und mehr, um der schnellste Läufer der Welt zu werden. 16 Spieler rennen um den Kurs zu beenden. Das erste Team, das 30 Münzen gesammelt hat, gewinnt!

    BEGRENZTE MODI

    Weltlauf-LTM

    Mannschaftstyp: Kader | Respawning: Ein

    • 16 Spieler.
    • 4 Mannschaften.
    • Das Team, das am schnellsten 30 Münzen sammelt, gewinnt.
      • Falls zwei Teams die gleiche Anzahl Münzen sammeln, gewinnt das Team, das schneller war.

    WAFFEN + EINZELTEILE

    • Nur in den Sword Fight Squads und Duos LTMs gewölbt:
      • Infinity Blade
        • Der Umweltschaden wurde von 10000 auf 600 verringert.
    • Die Anzahl der Ressourcenstapel in Truhen in Tilted Town wurde von 1 auf 3 erhöht.
    • BRUTE-Updates:
      • Ein Ziellaser wurde hinzugefügt, der angezeigt wird, wenn Spieler Raketen laden und abfeuern.
        • Neben dem Schützen der BRUTE ist dieser Laser für Gegner und Teamkollegen sichtbar.
        • Dies soll allen Spielern Klarheit verschaffen, wo ein Schütze auf seine Raketen zielt, bevor sie abgefeuert werden.
      • Verbessertes visuelles und akustisches Feedback während der Selbstzerstörungssequenz.
      • BRUTEs können jetzt direkt vom Segelflugmodus aus eingegeben werden.
      • Die BRUTE-Spawn-Logik für die Respawn-Spielmodi von großen Teams wurde aktualisiert.
        • BRUTEs erscheinen nun während des gesamten Spiels mit Unterbrechungen, anstatt auf das Ende der Sturmphasen zu warten.
      • Im Sturm zurückgelassene BRUTE zerstören sich nach 30 Sekunden von selbst.
      • BRUTEs erscheinen nach 15 Sekunden wieder auf der Minikarte, wenn sich kein Spieler auf einem der Plätze befindet.

    Fehlerbehebung

    • Fortnite Version 2.31 behebt ein Problem, bei dem die BRUTEs der Gegner manchmal nicht sichtbar waren.
    • BRUTEs können nicht länger verwendet werden, um die Karte schneller als beabsichtigt zu durchlaufen.
    • Die Wenderate des BRUTE-Turms ist nicht mehr frameratenabhängig.

    SPIELSPIEL

    • Ladenzeile
      • Eine Rift Zone hat den Mega Mall POI durch Retail Row ersetzt.
        • Die Einzelhandelsreihe bringt jetzt Horden von Unholdern hervor, die gegen Spieler vorgehen.
          • Unholde können Waffen, Verbrauchsgüter oder Munition fallen lassen, wenn sie eliminiert werden.
          • Unholde können die Risszone der Ladenzeile nicht verlassen.
    • Truhen und Munitionsbehälter öffnen sich jetzt, wenn sie zerstört werden.
      • Bekanntes Problem: Das Zerstören einer Truhe oder eines Munitionsbehälters durch Zerstören des Objekts, auf dem er platziert ist, öffnet ihn nicht.
        • Wir planen, dieses Problem im v10.20-Update zu beheben.

    Fehlerbehebung

    • Die versteckten Kampfsterne der Woche 1 und Woche 2 können jetzt gesammelt werden.
    • Es wurde ein Problem behoben, durch das Bush den angezeigten Ausrüstungs-Timer zurücksetzte, wenn der Spieler mehrmals versuchte, ihn zu aktivieren. (Die Spieler könnten den Busch zum vorgesehenen Zeitpunkt noch ausrüsten, aber der angezeigte Timer wäre falsch.)
    • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Supply Drop-Rauch nicht auftrat, wenn die Box nicht in Sicht war.
    • Bäume verwandeln sich nicht mehr in verschiedene Arten von Bäumen, wenn sie beschädigt werden.
      • Dies schließt schneebedeckte Bäume ein, die nicht mehr zu schneebedeckten Bäumen werden.
    • Fortnite Version 2.31 behebt ein Problem, bei dem Truhen manchmal bereits zu Beginn eines Spiels beschädigt oder geöffnet wurden.
    • Die Meldung “Willkommen in Tilted Town” wird nicht mehr wiederholt, wenn Spieler Titled Town betreten oder verlassen. Es überlappt auch nicht länger Sturmwarnungen.
    • Das Gehen über in Bewegung befindliche Bottle / Fancy Flip Toys führt nicht mehr zu Kameraproblemen.

    VERANSTALTUNGEN

    • Am 5. August wurde eine Korrektur vorgenommen, um ein Arena-Matchmaking-Problem zu beheben, das dazu führte, dass Spieler in einem größeren Hype-Bereich als beabsichtigt miteinander verglichen wurden.
      • Da Spieler nun in einem engeren Hype-Bereich angeglichen sind, kann es bei einigen Spielern zu längeren Wartezeiten kommen. Dies dient dazu, Übereinstimmungen mit höherer Qualität sicherzustellen.

    SPIELPLATZ

    Fehlerbehebung

    • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Truhen in Tilted Town nicht geöffnet werden konnten.

    PERFORMANCE

    • Die Leistung wurde weiter verbessert, um die Wahrscheinlichkeit zu verringern, dass Spieler mit einem geringen Detaillierungsgrad auf POIs landen.

    KUNST + ANIMATION

    • Plastic Patroller Outfit Visuelles Update
      • Es wurden Schlammabstriche, Abnutzungserscheinungen und eine hellere Kontur hinzugefügt.
        • Diese Änderungen wurden hinzugefügt, um zu verhindern, dass dieses Outfit in bestimmten Bereichen der Karte einen Tarneffekt erzeugt, der die Sicht sehr erschwert.
      • Alle Spieler, die dieses Outfit bereits gekauft haben, haben die Möglichkeit, es zu erstatten, ohne einen Refund Token zu verwenden.
        • Hinweis: Diese Rückerstattungsoption ist 30 Tage lang verfügbar. Der Timer startet nach Ihrem nächsten Login.
    • Die Animation des Mecha Team Leader Outfits im Leerlauf wurde auf die ursprüngliche Version aktualisiert.

    Fehlerbehebung

    • Fortnite 2.31 verbesserte die Darstellung des Emotical Wrap on Weapons.

    AUDIO

    • Hall für PlayStation 4 und Xbox One aktiviert.

    Benutzeroberfläche

    • Kontext-Tutorial-System
      • Ein Trinkgeldsystem, das Spielern hilft, Battle Royale-Neulinge anzuleiten und zu unterrichten.
      • Dieses System zeigt Spielern während der Spiele Tipps an. Jeder Tipp wird in Situationen angezeigt, für die er am relevantesten ist.
      • Kann auf der Registerkarte “Spieleinstellungen” zwischen “Ein” und “Aus” umgeschaltet werden.
        • Es ist standardmäßig auf „Ein“ eingestellt.
    • Der Item Shop Hintergrund wurde aktualisiert.

    Fehlerbehebung

    • Die Kacheln für abgeschlossene Missionen zeigen nicht länger “0%” an und es fehlt kein Häkchen mehr.
    • Vorgeschlagene Herausforderungen auf dem Kartenbildschirm belegen nicht mehr den gesamten Raum oder zeigen Missionen mit höheren Leveln an.
    • Die Kacheln für zeitlich begrenzte Missionen zeigen nicht mehr “Bald” an, wenn die verbleibende Zeit angezeigt werden soll.

    WIEDERHOLUNG

    • Im Battle Map-Kameramodus folgt die Verfolgung nun reibungslos dem Pfad, anstatt große Schritte zu überspringen.
    • Die Nachbearbeitung des Sturms in Battle Map wurde deaktiviert.
    • Tastaturbelegungen hinzugefügt, um die Wiedergabegeschwindigkeit bei Wiederholungen zu ändern. G erhöht jetzt die Wiedergabegeschwindigkeit und Shift + G verringert jetzt die Wiedergabegeschwindigkeit.

    Fehlerbehebung

    • Durch Ändern der Optionen für den Battle Map-Kameramodus wird die Kameraposition nicht mehr zurückgesetzt.
    • Battle Map wechselt nicht mehr in die Ansicht einer dritten Person, wenn der Battle Bus gestartet wird.
    • Deaktivierte Squad-Sichtbarkeitsoption in Battle Map, wenn ein Solo-Match angezeigt wird.

    HANDY, MOBILTELEFON

    • Push-Benachrichtigungssystem
      • Das System kann in den Geräteeinstellungen oder den Einstellungen im Spiel verwaltet werden, um zwischen “Ein” und “Aus” zu wechseln.
    • Die sichere Zone wird auf iOS X-Geräten auf der Battle Pass- Seite respektiert.
    • Auto-Feuer wird nun auf Spieler mit einem Busch angewendet.
    • Beim Zuschauen werden HUDs von Teammitgliedern und Schnellzugriffsleisten angezeigt.
    • Die Schaltfläche „Beenden“ wurde auf dem Abmeldebildschirm entfernt.
    • Ein einziges Tippen ist erforderlich, um die Karte zu öffnen, nachdem sie mit „X“ am oberen Bildschirmrand geschlossen wurde.
    • Die Taste “Push To Talk” ist wieder im Battle Bus.

    Fehlerbehebung

    • Fortnite 10.10 behebt ein Absturzproblem, das beim Verlassen des Spiels im Hintergrund nach Abschluss eines Spiels unter Android auftreten konnte.
    • Es wurde ein Absturzproblem behoben, das auftrat, wenn das Gerät unter iOS länger als 10 Sekunden in den Energiesparmodus versetzt wurde.
    • BRUTE-Tasten werden jetzt entsprechend benannt.
    • Wenn Spieler einen Match-Modus auswählen, wird kein sekundärer Auswahlrahmen angezeigt.
    • Die Schaltfläche “Ablehnen” im HUD-Layout-Tool entfernt alle vorgenommenen Änderungen korrekt.
    • Die Schaltfläche “Hilfe anzeigen” wird ausgeblendet, wenn Sie in den Battle Bus einsteigen.
    • Die Item-Shop- Seite wird für Geräte mit einer Auflösung von 4: 3 zentriert.
    • Die Battle Pass- Seitenanzeige wird nicht dupliziert.
    • Die Schaltfläche “Schnellheilung” wird nicht angezeigt, wenn sich die Spieler im Status “Abgeschlagen, aber nicht aus” befinden.
    • Autofire mit Scoped Revolver wird korrekt ausgelöst.
    • Durch Drücken von “X” auf der Karte zum Schließen wird die Right-Stick-Funktion für den “Razer: Raiju” -Controller nicht deaktiviert.
    • Das Textfeld der Tastatur bleibt nach dem Sperren und Entsperren des Bildschirms beim Schreiben einer Geschenknachricht auf Android nicht auf dem Bildschirm.
    • In den folgenden Bereichen haben wir grafische Verbesserungen vorgenommen:
      • Alle Belohnungen vom Battle Pass aus anzeigen
      • Spray Sale Glider
      • Tac Bats Erntewerkzeug
      • Dort Outfit Variante
      • Atmosphere Rucksack
      • Catalyst Outfit Augen
      • Vendetta-Outfit
        • Das Update sieht genauso aus wie auf anderen Plattformen.

    KREATIV

    WAS GIBT’S NEUES?

    Die BRUTE
    Jetzt in Creative verwendbar! Entfessle mechanisches Chaos in deinen Spielen.

    Verwalten Sie Ihre Inseln
    Sie haben keinen Platz mehr, um Ihre neuen Kreationen zu bauen? Sie können jetzt nach Belieben Inseln hinzufügen und entfernen.

    Kamerafilter
    Fügt den Bildschirmen der Spieler während des Spielens einen Nachbearbeitungseffekt hinzu.

    INSELN

    • Aktualisiertes Island Select- Menü.
      • Erstelle bis zu 50 Inseln.
      • Inseln verfügbar:
        • Gemäßigt, Wiese, Arktis, Frostige Festung, Eissee, Schlucht, Ödland, Tropisch, Flussufer, Vulkan, Sandbank, Caldera, Kevin Floating, Schwarzglas, Gitter und The Block.
      • Die Benutzeroberfläche von Island Select wurde aktualisiert, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
      • Tab Gelöschte Inseln hinzugefügt:
        • Wenn Inseln gelöscht werden, erscheinen sie in diesem Bereich und können für eine begrenzte Zeit wiederhergestellt werden.
        • Sobald Sie 50 Inseln und 5 gelöschte Inseln haben, gehen die ältesten gelöschten Inseln bei jeder Erstellung einer neuen Insel endgültig verloren.
    • Inseln werden weiterhin auf der Registerkarte Beschreibung im Menü Meine Insel benannt .
      • Durch das erneute Veröffentlichen einer vorhandenen Insel wird nun der ursprüngliche Inselcode aktualisiert, anstatt eine neue zu erstellen.
    • Der Besitzer eines veröffentlichten Codes kann seinen Inselcode sperren, sodass Spieler standardmäßig nur auf die angegebene Version der veröffentlichten Insel zugreifen können, indem sie auf den Code-Link auf der Epic Games-Website gehen und die aktive Version auswählen.

    SPIELSPIEL

    • Neue Optionen zu den Menüs ” Spiel” und ” Spieleinstellungen” hinzugefügt:
      • Hinweis: Alles, was unten steht, wurde in Version 10.00 hinzugefügt, fehlte jedoch in den Patchnotizen.
      • Alle Teams müssen fertig sein: Nein, Ja (Standard: Nein).
      • Gewinnbedingung: Meiste Runden, Meiste Punkte (Standard: Meiste Runden).
      • Zielhilfe zulassen: Ja, Nein (Standard: Ja).
      • PVP-Spitzhackenschaden: Standard, Keine (Standard: Standard).
    • Besuchen Sie die World Cup Creative Finals Trophy im Creative Hub. Sie können sogar die Namen der Gewinner sehen.

    Fehlerbehebung

    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spiele, bei denen die Teams der Spieler nach dem Tod gewechselt wurden, die Einstellungen für die maximale Teamgröße oder das Teamverhältnis nicht beachteten.
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den ein Spieler, der sich einem laufenden Spiel als Zuschauer anschließt, zum Creative Hub zurückkehrte, wenn das Spiel die Runde wechselte.
    • Es wurde ein Problem behoben, durch das Spieler die Einstellungen für “Außerhalb der Grenzen zulassen” umgehen konnten, wenn sie den Flugmodus verwendeten.
    • Es wurde ein Problem behoben, durch das die Option “Letztes Ansehen” die Spiele nach dem endgültigen Ausscheiden nicht beendete.

    WAFFEN & EINZELTEILE

    • Der Wert für den Umweltschaden der Klinge der Unendlichkeit wurde von 10.000 auf 600 verringert, damit sie mit Kreaturenspawnern verwendet werden kann.

    Fehlerbehebung

    • Prop-O-Matic
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den ein Spieler in einen fehlerhaften Zustand geriet, wenn er die Prop-O-Matic gleichzeitig mit dem Entfernen aus seinem Inventar verwendete.
      • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Prop-O-Matic das Raketen-Munitionssymbol fälschlicherweise verwendete.

    KREATIVE WERKZEUGE & TELEFON

    • Neue Option zum Menü ” Spieleinstellungen” hinzugefügt:
      • Kamerafilter: Ermöglicht das Hinzufügen von Nachbearbeitungseffekten zu den Bildschirmen der Spieler, während diese sich auf Ihrer Karte befinden.
        • Standard, Sepia, Retro (Standard: Standard).

    Fehlerbehebung

    • Es wurde ein Problem behoben, durch das die schnelle Auswahl von Bauteilen mit Mehrfachauswahl dazu führte, dass andere Bauteile auf Inseln grün wurden (und blieben).

    PREFABS & GALERIEN

    • Säulengalerie hinzugefügt. bewegt werden wie Requisiten.
    • Die Partikelgalerie B mit Schmetterlings- und Möwenpartikeln wurde hinzugefügt.
    • Zusätzliche Teile mit der gleichen Farbe auf beiden Seiten zu den Hindernisparcours-Galerien hinzugefügt: Schwarz, Blau, Grün, Griffband, Orange, Lila, Rot und Weiß.
    • Die Indoor Residential Prop Gallery wurde mit Geburtstags-Requisiten aktualisiert.
    • Die Truck ‘N’ Oasis Gallery wurde mit einem Telefonmast, einem Autobahnschild und dem Kamel aktualisiert.
    • Aktualisierte die Nature Ice Cliff Gallery mit eisigen Meteoriten.

    Fehlerbehebung

    • Die Requisiten im Roadside Diner sind nicht mehr interaktiv.
    • Die Viking Village Prop Gallery kann nun nach dem Einfügen gedreht werden.
    • Es wurde ein Problem behoben, durch das der Eissee auf Ice Lake Island mit niedrigen visuellen Einstellungen verschwand.
    • Es wurde ein Problem behoben, durch das der Statusbalken der Assets in der “Right Triangular Prism Gallery” weiterhin angezeigt wurde, wenn das “Phone Tool” zum Aufheben verwendet wurde.

    GERÄTE

    • Die Anzahl der verfügbaren Triggerkanäle wurde von 24 auf 32 und die Anzahl der verfügbaren Empfänger von 30 auf 40 erhöht.
    • Neue Version des Item Spawner hinzugefügt.
      • Der neue Objekt-Spawner wird als Objekt und nicht als Falle platziert und kann mit dem Telefon-Tool bearbeitet werden.
        • HINWEIS: Der alte auf Fallen basierende Item Spawner ist noch eine Weile verfügbar und wird schließlich aus dem Inventar entfernt. Dies hat keine Auswirkungen auf vorhandene Maps, die den alten Item Spawner verwenden. Die alte Version wird einfach aus dem Gerätemenü entfernt. Teilen Sie uns Ihre Meinung zu diesem neuen Item Spawner in unseren sozialen Netzwerken mit.
      • Elemente-Respawn: Ein, Aus (Standard: Ein).
      • Zufällige Spawns: Aus, Zufällig, Keine Wiederholungen (Standard: Aus).
      • Sichtbar während der Spiele: Ein, Aus (Standard: Ein).
      • Zeit vor dem ersten Spawn: Sofort, 1 Sekunde, 2 Sekunden, 3 Sekunden, 4 Sekunden, 5 Sekunden, 10 Sekunden, 15 Sekunden, 20 Sekunden, 25 Sekunden, 30 Sekunden, 45 Sekunden, 1 Minute, 1,5 Minuten, 2 Minuten, 3 Minuten, 4 Minuten, 5 Minuten (Standard: 10 Sekunden).
      • Zeit zwischen den Spawns: Sofort, 1 Sekunde, 2 Sekunden, 3 Sekunden, 4 Sekunden, 5 Sekunden, 10 Sekunden, 15 Sekunden, 20 Sekunden, 25 Sekunden, 30 Sekunden, 45 Sekunden, 1 Minute, 1,5 Minuten, 2 Minuten, 3 Minuten , 4 Minuten, 5 Minuten (Standardeinstellung: Sofort).
      • Holz / Stein / Metall Kosten des Gegenstands: Der Gegenstand kann nur abgeholt werden, wenn der Spieler die erforderliche Menge des angegebenen Materials in seinem Inventar hat.
        • Keine Kosten, 5, 10-200 (in Schritten von 10), 200-500 (in Schritten von 20), 500-700 (in Schritten von 50), 800, 900, 1000 (Standard: Keine Kosten).
      • Bonusmunition für Waffen: Ein, Aus (Standard: Ein).
      • Run Over Pickup: Aus, Ein (Standard: Aus).
      • Sichtbarkeit: 1x, 2x, 3x, 4x, 5x (Standard: 1x).
      • Aktiviert beim Spielstart: Aktiviert, Deaktiviert (Standard: Aktiviert).
      • Aktivieren beim Empfangen von: Kein Kanal, 1-32 (Standard: Kein Kanal).
      • Deaktivieren beim Empfang von: Kein Kanal, 1-32 (Standard: Kein Kanal).
      • Spawn Item beim Empfang von: No Channel, 1-32 (Standard: No Channel).
      • Wechseln zum nächsten Element beim Empfangen von: Kein Kanal, 1-32 (Standard: Kein Kanal).
    • BRUTE Spawner hinzugefügt.
      • Spawner-Einstellungen
        • Aktiviert: Deaktiviert, Aktiviert, Aufwärmen, Spielstart (Standard: Aktiviert).
        • Respawn-Zeit: Niemals, Sofort, 1 Sekunde, 2 Sekunden, 3 Sekunden, 4 Sekunden, 5 Sekunden, 10 Sekunden, 15 Sekunden, 20 Sekunden, 25 Sekunden, 40 Sekunden, 45 Sekunden, 1 Minute, 1,5 Minuten, 2 Minuten, 3 Sekunden Minuten, 4 Minuten, 5 Minuten (Standard: Sofort).
        • Fahrzeug neu spawnen, wenn aktiviert: Ja, Nein, nur bei Bedarf. (Standardeinstellung: Ja).
        • Fahrzeug zerstören, wenn deaktiviert: Ja, Nein (Standard: Ja).
        • Respawn-Fahrzeug beim Empfang von: Kein Kanal, 1-32 (Standard: Kein Kanal).
        • Fahrzeug beim Empfangen entpfänden von: Kein Kanal, 1-32 (Standard: Kein Kanal).
        • Aktivieren beim Empfangen von: Kein Kanal, 1-32 (Standard: Kein Kanal).
        • Deaktivieren beim Empfang von: Kein Kanal, 1-32 (Standard: Kein Kanal).
    • Advanced Storm Controller (Hinzugefügt in Version 10.00) – Ermöglicht das Erstellen eines benutzerdefinierten mehrphasigen Sturms auf Ihren Karten. Verwenden Sie es in Verbindung mit Advanced Storm Beacons, um individuell angepasste Sturmmuster zu erstellen. Dieses Gerät befindet sich noch in der Entwicklung und kann in Zukunft geändert werden, um ein verbessertes Erlebnis zu bieten.
      • Erweiterte Storm Controller-Einstellungen
        • Sturm beim Spielstart erzeugen: Sollte der Sturm sofort nach Spielbeginn beginnen?
          • Ja, Nein (Standard: Ja).
        • Sturmphasen: Sollte der Sturm Standard-Battle Royale-Phasen verwenden oder Anweisungen von Advanced Storm Beacons entgegennehmen?
          • Standard, Benutzerdefiniert (Standard: Standard)
          • HINWEIS: Wenn Sie benutzerdefinierte Sturmphasen verwenden, wird dringend empfohlen, für jede Phase Ihres Sturms, einschließlich Phase 1, ein Advanced Storm Beacon zu verwenden, da es bei der aktuellen Implementierung zu unvorhersehbaren / unerwünschten Ergebnissen kommen kann, wenn die Phasen nicht definiert sind.
        • Phase 1-Radius: Legt den Anfangsradius des Sturms in Phase 1 fest.
          • 5 m, 10 m, 20 m, 30 m, 40 m, 50 m, 75 m, 100 m, 200 m, 300 m, 400 m, 500 m, 1000 m, 2000 m, 3000 m, 4000 m, 5000 m (Standard: 200 m)
        • Verzögerungszeit: Wie lange nach Spielbeginn sollte der Sturm erscheinen?
          • Keine, 5 Sekunden, 10 Sekunden, 15 Sekunden, 30 Sekunden, 1 Minute, 2 Minuten, 3 Minuten, 4 Minuten, 5 Minuten, 10 Minuten (Standardeinstellung: Keine).
        • Startphase: In welcher Phase soll der Sturm beginnen, wenn er erscheint?
          • 1-50 (Standard: 1)
        • Späte Phasen verschieben: Können sich die späten Phasen des Sturms außerhalb des Radius der vorherigen Phase bewegen?
          • Ja, Nein (Standard: Ja).
          • HINWEIS: Dies wirkt sich nur bei Verwendung der Standardsturmphasen aus. In den benutzerdefinierten Sturmphasen übernimmt der Sturm seine Bewegungsregeln aus Ihren Advanced Storm Beacons.
        • Sturm beim Empfang von erzeugen: Erzeugt den Sturm beim Empfang eines Signals vom ausgewählten Kanal.
          • Kein Kanal, 1-32 (Standard: Kein Kanal).
        • Sturm zerstören bei Empfang von: Deaktiviert den Storm-Controller und entfernt den Storm sofort, wenn ein Signal vom ausgewählten Kanal empfangen wird.
          • Kein Kanal, 1-32 (Standard: Kein Kanal).
        • Wenn die Phase beendet ist Senden ein: Sendet am Ende jeder Storm-Phase ein Signal auf dem ausgewählten Kanal.
          • Kein Kanal, 1-32 (Standard: Kein Kanal).
    • Advanced Storm Beacon (Hinzugefügt in Version 10.00) – Kann verwendet werden, um das Standardverhalten von Battle Royale Storm zu überschreiben, sodass Sie Stürme erstellen können, die sich genau so bewegen und verhalten, wie Sie es möchten. Verwenden Sie diese in Verbindung mit dem Advanced Storm Controller, wenn er für die Verwendung von benutzerdefinierten Sturmphasen eingestellt ist.
      • Erweiterte Storm Beacon-Einstellungen
        • Phase: Welche Sturmphase steuert die Bake?
          • 1-50 (Standard: 1).
        • Endradius: Legt den Radius des Sturms am Ende der ausgewählten Phase fest.
          • Nicht überschreiben, 5 m, 10 m, 20 m, 30 m, 40 m, 50 m, 75 m, 100 m, 200 m, 300 m, 400 m, 500 m, 1000 m, 2000 m, 3000 m, 4000 m, 5000 m (Standardeinstellung: Nicht überschreiben).
        • Wartezeit: Wie lange sollte der Storm warten, bevor mit der Größenänderung begonnen wird?
          • Nicht überschreiben, 5 Sekunden, 10 Sekunden, 15 Sekunden, 30 Sekunden, 1 Minute, 2 Minuten, 3 Minuten, 4 Minuten, 5 Minuten, 10 Minuten, 20 Minuten (Standard: Nicht überschreiben).
        • Größenänderung: Wie lange sollte der Sturm brauchen, um seinen neuen Radius zu erreichen?
          • Nicht überschreiben, 30 Sekunden, 1 Minute, 1,5 Minuten, 2 Minuten, 2,5 Minuten, 3 Minuten, 5 Minuten, 10 Minuten (Standard: Nicht überschreiben).
        • Schaden: Wie viel Schaden sollte der Sturm pro Sekunde den Spielern zufügen, die davon betroffen sind?
          • Nicht überschreiben, Keine, 1%, 2%, 5%, 7%, 10%, 15%, 20%, 25%, 50%, 75%, Sofortige Beseitigung (Standard: Nicht überschreiben).
        • Bewegungsverhalten: Wie soll sich der Sturm bewegen?
          • Nicht überschreiben, Zufällig verschieben, Auf Leuchtfeuer verschieben, Keine (Standard: Nicht überschreiben).
        • Move Distance Min: Was ist die Mindestentfernung, um die sich der Sturm bewegen sollte? (Funktioniert nur, wenn das Bewegungsverhalten auf “Nach dem Zufallsprinzip verschieben” eingestellt ist.)
          • Nicht überschreiben, 0 m, 5 m, 10 m, 20 m, 30 m, 40 m, 50 m, 75 m, 100 m, 200 m, 300 m, 400 m, 500 m, 1000 m, 2000 m, 3000 m, 4000 m, 5000 m (Standardeinstellung: Nicht überschreiben).
        • Move Distance Max: Was ist die maximale Entfernung, die der Sturm zurücklegen sollte? (Funktioniert nur, wenn das Bewegungsverhalten auf “Nach dem Zufallsprinzip verschieben” eingestellt ist.)
          • Nicht überschreiben, 0 m, 5 m, 10 m, 20 m, 30 m, 40 m, 50 m, 75 m, 100 m, 200 m, 300 m, 400 m, 500 m, 1000 m, 2000 m, 3000 m, 4000 m, 5000 m (Standardeinstellung: Nicht überschreiben).
    • Optionen zum Basic Storm Controller hinzugefügt
      • Sturm beim Spielstart erzeugen: Sollte der Sturm sofort nach Spielbeginn beginnen?
        • Ja, Nein (Standard: Ja).
      • Sturm beim Empfang von erzeugen: Erzeugt den Sturm beim Empfang eines Signals vom ausgewählten Kanal.
        • Kein Kanal, 1-32 (Standard: Kein Kanal).
    • Sturm zerstören bei Empfang von: Deaktiviert den Storm-Controller und entfernt den Storm sofort, wenn ein Signal vom ausgewählten Kanal empfangen wird.
      • Kein Kanal, 1-32 (Standard: Kein Kanal).
    • Wenn die Phase beendet ist Senden ein: Sendet am Ende jeder Storm-Phase ein Signal auf dem ausgewählten Kanal.
      • Kein Kanal, 1-32 (Standard: Kein Kanal).
    • Optionen für alle Vehicle Spawner-Geräte hinzugefügt.
      • Aktiviert: Wann kann der Spawner Fahrzeuge erstellen?
        • Deaktiviert, Aktiviert, Aufwärmen, Spielstart (Standard: Aktiviert).
      • Respawn-Zeit: Wie lange wartet der Spawner, nachdem sein Fahrzeug zerstört wurde, bevor er ein neues spawnt? (Mit ‘Niemals’ können Fahrzeuge nur über Trigger erzeugt werden.)
        • Nie, Sofort, 1 Sekunde, 2 Sekunden, 3 Sekunden, 4 Sekunden, 5 Sekunden, 10 Sekunden, 15 Sekunden, 20 Sekunden, 25 Sekunden, 40 Sekunden, 45 Sekunden, 1 Minute, 1,5 Minuten, 2 Minuten, 3 Minuten, 4 Minuten, 5 Minuten (Standard: Sofort).
      • Fahrzeug neu spawnen, wenn aktiviert: Wenn der Spawner von einem deaktivierten in einen aktivierten Zustand wechselt, sollte er dann ein neues Fahrzeug spawnen? ‘Ja’ bewirkt, dass der Spawner ein vorhandenes Fahrzeug zerstört und sofort ein neues erstellt, während ‘Nur bei Bedarf’ nur ein neues Fahrzeug erstellt, wenn noch keines vorhanden ist.
        • Ja, nein, nur wenn nötig. (Standardeinstellung: Ja).
      • Fahrzeug zerstören, wenn deaktiviert: Soll der Spawner ein vorhandenes Fahrzeug zerstören, wenn es deaktiviert ist?
        • Ja, Nein (Standard: Ja).
      • Respawn-Fahrzeug beim Empfang von: Kein Kanal, 1-32 (Standard: Kein Kanal).
      • Fahrzeug beim Empfangen entpfänden von: Kein Kanal, 1-32 (Standard: Kein Kanal).
      • Aktivieren beim Empfangen von: Kein Kanal, 1-32 (Standard: Kein Kanal).
      • Deaktivieren beim Empfang von: Kein Kanal, 1-32 (Standard: Kein Kanal).
    • Neue Optionen zum Zielgerät hinzugefügt.
      • Audio / VFX abspielen: Ein, Aus (Standard: Ein)
      • Kollision während des Spiels: Ein, Aus, Wenn sichtbar (Standard: Ein).
      • Kollision mit: Alle, nur Waffen (Standard: Alle).
      • Bewertung: 0, 1, 2, 3, 4, 5, 10, 15, 20, 25, 50, 75, 100, 150, 200, 250, 300, 350, 400, 450, 500, 600, 700, 800, 900, 1000 (Standard: 0).
      • Aktivieren Sie die Sichtbarkeit beim Empfangen von: Kein Kanal, 1-32 (Standard: Kein Kanal).
      • Deaktivieren Sie die Sichtbarkeit beim Empfang von: Kein Kanal, 1-32 (Standard: Kein Kanal).
    • Dem Kreaturenspawner wurden neue Optionen hinzugefügt.
      • Spawner-Typ: Legt das Aussehen des Spawners fest.
        • Cube Spawner, Ice Spawner (Standard: Cube Spawner).
      • Zusätzliche Optionen zum Kreaturentyp hinzugefügt:
        • Würfel-Zufall, Eis-Unhold, Major Eis-Unhold, Eis-Unhold, Major Eis-Unhold, Eis-Fernkampf, Gift-Unhold, Explodierender Unhold, Eis-Zufall, Ansturm-Zufall, Alle-Zufall (Standard: Würfel-Zufall).
    • Fortnite 2.31 (10.10) hat Cake zur Consumables Gallery hinzugefügt
      • Kuchen verzehren gibt dem Spieler 5 Gesundheit oder Schild.
    • Die folgenden Geräte haben aktualisierte / neue Vorschau-Hologramme:
      • BRUTE, Einkaufswagen, ATK, QuadCrasher, X-4 Stormwing, Driftboard, Kanone, Baller, Timer, Anzeigetafel, Teameinstellungen und Inventar.

    Fehlerbehebung

    • Die Option “Last Standing” im Spielmenü wurde in “Last Standing to End” umbenannt und der Tooltipp wurde hilfreicher.
    • Einige Probleme auf dem Trigger-Gerät wurden behoben:
      • Trigger aktualisiert jetzt die visuelle Kanalnummer bei kopierten Triggern korrekt.
      • Der Auslöser weist einem Spieler das Signal nun korrekt zu, wenn es von einem Fahrzeug aus aktiviert wird.
      • Auslöser werden jetzt nur einmal pro Schuss einer Schrotflinte aktiviert (anstatt einmal pro Pellet).
    • Der Tooltip für die Option “Einmal ausführen” im Timer-Gerät wurde aktualisiert.
    • Einige Probleme mit dem Weapon-Free Zone-Gerät wurden behoben:
      • Es wurde ein Problem behoben, durch das Spieler in der waffenfreien Zone mit einer Spitzhacke schwingen und Schaden zufügen konnten.
      • Es wurde ein Problem behoben, durch das Spieler beim Übergang von einer waffenfreien Zone in eine andere Waffen einsetzen konnten.
    • Fortnite Version 2.31 (10.10) behebt ein Problem, bei dem das Advanced Storm Device den Storm während der Phasen nicht zum richtigen Beacon bewegte.
    • Es wurde ein Problem behoben, durch das das Flag-Objekt nicht richtig angezeigt wurde, wenn es in den Geräten “Item Spawner” und “Team Settings & Inventory” platziert wurde.

    UI & SOZIAL

    • Es wurde die Möglichkeit hinzugefügt, kumulative Ergebnisse im HUD-Widget der Anzeigetafel anzuzeigen.

    Fehlerbehebung

    • Es wurde ein Problem behoben, durch das das Challenge-Menü im Spiel ein zweites Mal bei Verwendung eines Controllers geschlossen wurde und nicht mehr funktioniert.
    • Fortnite Update 2.31 (10.10) behebt ein Problem, bei dem die Schaltfläche zum Ein- und Ausblenden von Details nicht richtig angezeigt wurde, wenn das Inselbeschreibungsfeld angezeigt wurde.
    • Es wurde ein Problem behoben, durch das das Creative- Inventar auch nach dem Schließen des Menüs auf dem Bildschirm angezeigt wurde.
    • Es wurde ein Problem behoben, durch das ein Gruppenführer nicht in der Lage war, sein aktives Spiel wieder aufzunehmen, wenn er während des Vorgangs ging, aber immer noch Mitglied der Gruppe war.

    PERFORMANCE

    • Die Ursache für Probleme mit dem PC wurde weiter verbessert
    • Optimierter Speicher für iOS zur Verbesserung der Stabilität
    • Eine Reihe von Ursachen für Schalterprobleme wurden behoben

    HANDY, MOBILTELEFON

    Fehlerbehebung

    • Die visuellen Effekte von Air Strike-Rauch können jetzt aus der Ferne beobachtet werden.
    • Der Text in den Einstellungen von My Island überlappt nicht, wenn Sie durch die Optionen scrollen.
    • Director’s Chair aus der Movie Set Prop Gallery kann jetzt mit dem Phone Tool hervorgehoben werden.

    SAVE THE WORLD Änderungen in Fortnite 2.31 (v10.10)

    WAS GIBT’S NEUES?

    Penny trifft die Straße!
    Hilf Penny diese Woche, zum Radiosender zu gehen, um ihr Lied des Sommers zu senden. Laden Sie den Van auf und sammeln Sie Ihre Gruppe, denn es ist Zeit, mit einer neuen wöchentlichen Quest auf die Straße zu gehen!

    Donner Thora
    Wo Donner ist … ist Thora.

    MISSIONEN + SYSTEME

    Wir werden einige Anpassungen an den Belohnungen vornehmen, insbesondere am oberen Ende von Twine Peaks. Nachfolgend sind die Änderungen aufgeführt:

    • Top Tier Twine Tweaks
      • Die Menge an Evolutionsmaterialien und Gold, die von Missionsalarmen vergeben wurden, wurde erhöht.
      • Die Seltenheit von Waffen / Überlebenden, die durch Miniboss-Missionsalarme belohnt wurden, wurde erhöht und die Wahrscheinlichkeit, dass es sich bei ihnen um Transformationsschlüssel handelt, wurde erheblich verringert.
      • Die Chance von Missionsalarmen, Evolutions- und Bonusmaterialien zu belohnen, wurde erhöht.
      • Die Anzahl der Regentropfen, RE-PERK, Epic PERK-UP und Legendary PERK-UP, die von Missionen und Gruppenmissionen vergeben wurden, wurde erhöht.
      • Die Chance, dass Missionen und Gruppenmissionen Perk-Materialien vergeben, wurde erhöht und die Chance, XP zu vergeben, gesenkt.
      • Die Chance von Gruppenmissionen, Evolutionsmaterialien zu vergeben, wurde erhöht.
      • Die Chance, dass Missionen Regentropfen vergeben, wurde erhöht.
      • Die Chance, dass Missionen höherstufiges Erz und Kristall anstelle von Kraftzellen verleihen, wurde erhöht.
      • Die Chance, dass Missionen statt Survivor XP Hero XP oder Schematic XP vergeben, wurde erhöht.
    • Fortnite 2.31 (10.10) erhöhte die Menge an Perk-Materialien, die von Mission Alerts in High Canny Valley und Twine Peaks vergeben wurden.
    • Die Anzahl der Mutantensturm- und Mini-Boss-Missionsalarme im Spiel wurde erhöht
      • Dieser Anstieg ist in Plankerton und Canny Valley erheblich größer.
    • Updates für Trap Recycling und Trap Scoring:
      • Fallen, die bei maximaler Haltbarkeit recycelt wurden, geben jetzt alle Zutaten zurück, die zu ihrer Herstellung verwendet wurden.
      • Fallen liefern keine Platzierungs- und Herstellungspunkte mehr, aber der Aktivierungspunktestand wurde erhöht, um diese Änderung auszugleichen.
    • Gesperrt Die Zonen von Hit the Road sind auf der Weltkarte nicht mehr sichtbar.

    Fehlerbehebung

    • Die Bearbeitungsberechtigungen für alle Sturmschilde wurden zurückgesetzt, um unbeabsichtigte Ergänzungen aus einem kürzlich aufgetretenen Fehler zu entfernen. Spieler müssen erneut Berechtigungen hinzufügen.
    • Einige Missionswarnungen wurden nicht korrekt erzeugt. Dieser Fehler wurde behoben. Alle Gruppenmissionen erzeugen nun einen Mega-Alarm.
    • Handwerkszutaten werden jetzt gewährt, wenn die Nachschubmission erfolgreich abgeschlossen wurde.
    • Der Onboarding-Ablauf wurde korrigiert, damit das Dialogfeld “Wiederholen” nicht angezeigt wird, bevor der erste Start tatsächlich versucht wird.
    • Welle 3 von Twine Storm Shield Defense 5 ist jetzt eine zeitgesteuerte Welle anstelle einer Ausscheidungswelle.
    • Die Belohnung für Medic’s Deal in Hit the Road wurde korrigiert, um richtig zu heilen.
    • Waffen, die für das Abschließen von “Record Dash” in “Hit the Road” vergeben wurden, enthalten nun auch Vorteile.
    • Emotes werden nicht länger unterbrochen, wenn sie in Hit the Road auf dem Fahrzeug gespielt werden.
    • Musik von Truck-Upgrades sollte nicht länger abgespielt werden, wenn die Spieler weit vom Truck entfernt sind.
    • Truck Music und Zone Music werden während der Songs am Ende der Hit the Road-Missionen korrekt stummgeschaltet.
    • Lars ‘Hit The Road-Gespräche werden nicht länger über die Sieg- oder Niederlage-Bildschirme fortgesetzt.
    • Das Metallsymbol sollte nun im Zieltext für die sekundäre Mission “Bridge Out” konsistent angezeigt werden.
    • Ein Okklusionsproblem bei der Rakete beim Schwenken der Kamera während der Mission “Rakete starten” wurde behoben.
    • Spieler sollten jetzt die richtige Medaille erhalten, wenn sie die Grundvoraussetzungen einer Mission erfüllen.
    • Belohnungstruhen von Signal Boost erscheinen näher an den Spielern.
    • Die Mission “Signalverstärkung der Straße” gewährt die richtige Anzahl an Belohnungstruhen.

    Benutzeroberfläche

    • Die Minikarte wird nicht länger leer, wenn ein Spieler in Hit the Road eliminiert wird.
    • In der Mission Hit the Road werden Zielmarken nicht mehr auf unbestimmte Zeit auf der Karte angezeigt.

    Fehlerbehebung

    • Emote-Musik wird nicht mehr abgespielt, wenn Sie während der Vorschau eines Emotes in der Lobby zu einem anderen Tab wechseln.
    • Sprühbilder werden nun korrekt angezeigt, wenn die Schatten ausgeschaltet werden.
    • Fortnite Update 2.31 (10.10) korrigierte die Anzeige der Zoom-Controller-Schaltflächen auf der Weltkarte.
    • Die Belohnungen für Missionsalarme werden jetzt während einer Mission korrekt angezeigt.
    • Der HUD-Munitionszähler zeigt keine großen Zahlen mehr an, wenn der Spieler eliminiert wird.
    • Der Hinweistext auf dem Ladebildschirm wird nicht mehr abgeschnitten.
    • Sammlungsbuchkacheln werden jetzt korrekt aktualisiert, wenn ein Gegenstand untersucht wird.
    • Die leere Registerkarte Boni wird nun ordnungsgemäß ausgeblendet, wenn Überlebende im Ereignis- / Wochengeschäft angezeigt werden.
    • Benutzerdefinierte Kriegsspiele in Zwirngipfeln zeigen jetzt die korrekten Namen der Belohnungsgegenstände an.
    • Spieler verlieren beim Öffnen von Lama-Paketen nicht mehr die Eingabe des Tabs ” Spiel schließen” .
    • Wenn Sie versuchen, einen Sturmschild zu verlassen, während Sie auf Hilfe warten, bleibt der Spieler nicht mehr dort gefangen.
    • Behebung eines Absturzes auf dem PC beim Versuch, alte Filminhalte abzuspielen.
    • Der getarnte Stern nimmt jetzt Inventarplatz ein.
    • Die Gesundheits- und Schildleiste des zuschauenden Spielers zeigt jetzt die korrekten Werte in Hit the Road an.
    • Das Belohnungsinfo- Menü zeigt jetzt die Belohnungen für das Abschließen von SSD1 an.
    • Die Anzahl der abgeschlossenen Wellen wird nun nach Abschluss einer Endurance-SSD korrekt auf dem Ergebnisbildschirm angezeigt.

    PERFORMANCE

    • Verbesserte Leistung im Frontend.

    HELDEN

    • Donner Thora rumpelt zurück in den Event Store!
      • Standard-Vorteil: Elektrifizierte Böden
        • Gegner, die auf Gebäuden stehen, die von BASE betroffen sind, erleiden alle 5 Sekunden 12,7 Basisenergieschaden.
      • Commander Perk: Electrified Floors +
        • Gegner, die auf Gebäuden stehen, die von BASE betroffen sind, erleiden alle 5 Sekunden 38,1 Basisenergieschaden.
      • Erhältlich im Event Store ab dem 14. August um 20:00 Uhr Eastern Time.
    • Die folgenden Heldenboni funktionieren jetzt zusätzlich zu ihrem ursprünglichen Waffentyp auch mit SMGs:
      • Assault Ammo Recovery
      • Assault Crit Damage
      • Angriffsschaden
      • Blaze of Glory
      • Erster Angriff
      • Wo ist Lefty?
    • Die folgenden Vorteile wurden NICHT für die Arbeit mit SMGs aktualisiert. Diese Vergünstigungen können zurückgesetzt werden:
      • Es zählen
      • Revolver
      • Hipshot
      • Swash
      • Schnalle
    • Der Bonus “Erster Angriff” funktioniert jetzt nach Überhitzung für Waffen, bei denen Wärme anstelle von Magazinen erzeugt wird.

    Fehlerbehebung

    • Spieler werden nicht mehr gestartet, wenn sie den schweren Angriff mit der Spektralklinge in einen Sandtornado einsetzen.
    • Die Fähigkeit “Sterne werfen” des Ninja annulliert jetzt Emotes.
    • Wenn Sie eine BASE zerstören, während der Bonus für aufgeladene Fallen aktiv ist, bleibt der BASE-Bonus für Fallen erhalten.

    WAFFEN + EINZELTEILE

    • Die folgenden legendären Waffen und ihre niedrigeren Raritäten wurden in SMGs umklassifiziert und können zurückgesetzt werden:
      • Blastotron Mini
      • Bobcat
      • Gründer QuickShot
      • Schierling
      • Blitzpistole
      • Monsun
      • Ratatat
      • Springflut
      • Schweigendes Gespenst
      • Thrasher
      • Schreibmaschine
      • Vindertech Blazer
      • Viper
    • Neue Transformationsschlüssel für die SMG-Waffenkategorie hinzugefügt.
    • Die Missionswarnungen wurden aktualisiert, um möglicherweise neue SMG-Transformationsschlüssel zu vergeben.
    • Aktualisierte Belohnungen von Llama Choice, um möglicherweise SMG Schematics zu verleihen.
    • Verteidiger-Vergünstigungen, die den Angriffs- oder Pistolenschaden erhöhen, erhöhen jetzt auch den SMG-Schaden.
    • Angriffs- und Pistolenverteidiger können jetzt sowohl SMGs als auch deren primären Waffentyp verwenden.
    • Wenn Sie eine Falle aus Ihrem Inventar recyceln, erhalten Sie bis zu 100% der Materialien, aus denen sie hergestellt wurde, abhängig von der verbleibenden Haltbarkeit.

    Fehlerbehebung

    • Verteidiger halten jetzt die Speere korrekt.

    SPIELSPIEL

    Fehlerbehebung

    • Die Quest “Impossibly Spotless Finish” zeigt das Banner nun ordnungsgemäß im Abschnitt “Belohnungen” des Questprotokolls an.
    • Korrigierter Hülsenpfad um BASE
    • Power Rating Player Disconnect: Es wird keine Verbindung mehr zwischen Spielern mit einer zu geringen Power Rating hergestellt, nachdem ein Match beendet wurde.
      • Dies behebt einen Fehler, bei dem die Spieler am Ende des Spiels nicht registriert waren, aber dann gekickt wurden, bevor sie die Podiumssequenz des Endspiels sahen, da ihre Leistungsstufe nicht gefunden werden konnte.

    Feinde

    Fehlerbehebung

    • Schalen sollten jetzt Strukturen beschädigen, während Spieler auf der BASIS stehen

    KUNST + ANIMATION

    Fehlerbehebung

    • Gebaute Strukturen werden beim Aufrüsten nicht mehr transparent angezeigt.

    AUDIO

    Fehlerbehebung

    • Es wurde ein Problem behoben, durch das die Plünderungssoundeffekte gelegentlich nicht immer abgespielt wurden.

    ALLGEMEINES

    Fehlerbehebung

    • Spieler können nun eine Verbindung zu den Spielservern herstellen, nachdem sie sich von einem anderen Gerät abgemeldet haben.
    • Das Starten einer PlayStation 4 aus dem Ruhemodus führt nicht mehr zum Fehler “Party konnte nicht erstellt werden”.
    • Wenn Sie bei geöffnetem Banner-Menü die Leertaste drücken, wird kein anderes Menü mehr geöffnet.

    Benutzeroberfläche

    • Fortnite Version 2.31 hat die Einstellung in der Kindersicherung hinzugefügt, um Text zu aktivieren / deaktivieren.
      • Beim Versuch, einen Text-Chat durchzuführen, wird eine Fehlermeldung angezeigt, wenn die Funktion deaktiviert ist.

    Fehlerbehebung

    • Shop-Angebote fehlen nicht mehr, nachdem Spieler die Spracheinstellung geändert haben.
    • Fadenkreuze fehlen nach dem Wechsel von einer Zielfernrohrwaffe nicht mehr.

    SOZIAL

    • Fortnite Update 2.31 fügte der Registerkarte “Sprachchat” im sozialen Bereich die Schaltfläche “Sprachchat aktivieren” hinzu, wenn sich ein Spieler in einer Gruppe befindet und der Sprachchat deaktiviert ist.
    • Es wurde eine Benachrichtigung “Sprachchat aktivieren” hinzugefügt, die einmal pro Spielsitzung angezeigt wird, wenn ein Spieler einer Gruppe beitritt, während der Sprachchat deaktiviert ist.
    • Fortnite Update 2.31 behebt ein Problem, bei dem die Sprachstatusanzeige manchmal nicht richtig angezeigt wurde, wenn Spieler stumm geschaltet waren.
    • Gruppeneinladungsbenachrichtigungen werden nicht mehr angezeigt, nachdem ein Spieler der Gruppeneinladung beigetreten ist oder sie abgelehnt hat.

    PERFORMANCE

    • Optimiertes CPU-Rendering beim Switch. Dies dient zur Verbesserung der Framerate, wenn eine große Anzahl von Objekten sichtbar ist.
    • Fortnite Version 2.31 hat Matchmaking-Verbesserungen hinzugefügt
    • Einige Störungen behoben.
    • Probleme beim Ablegen von Frameraten behoben.
    • Stabilitätsverbesserungen hinzugefügt.
    • Diverse Wechsel unter der Haube.

    Fortnite Update 2.31 für PS4 und Xbox One ist jetzt zum Download verfügbar.

    Pramod Singh
    Pramod Singhhttps://updatecrazy.com
    I am passionate about Web development and networking. When i am not hacking away on my computer, i enjoys exploring new places, watching movies and biking.

    Related Articles

    Ad

    Latest Articles