Patch Notes

Fortnite Spiel-Update 2.26 (9.30) Patch-Hinweise für PS4 und Xbox One

Fortnite-Update 2.26 (9.30) für PlayStation 4, PC und Xbox One veröffentlicht. Den offiziellen Fortnite 2.26-Patchnotes zufolge enthält das neueste Update neue Funktionen, einen neuen zeitlich begrenzten Modus sowie Gameplay-Änderungen und mehr. Abgesehen davon enthält Fortnite Spiel-Update 2.26 auch einige Leistungs- und Stabilitätsverbesserungen.

Advertisement

Zuvor wurde das Fortnite-Update 9.20 mit einem neuen zeitlich begrenzten Modus, Fehlerkorrekturen und vielem mehr veröffentlicht. Leider haben einige Spieler seit dem letzten Patch immer noch Probleme, während sie das Spiel online spielen. Mit der heutigen Fortnite-Spiel-Update 2.26 werden voraussichtlich einige dieser Probleme behoben. Weitere Details finden Sie weiter unten.

Fortnite Spiel-Update 2.26 (9.30) Patch-Hinweise für PS4 und Xbox One

WAS GIBT’S NEUES?

Chug Splash
Erfrischen Sie sich und Ihre Verbündeten mit diesem leckeren neuen Getränk.

Advertisement
11 col-lg-8″>

BEGRENZTE DREHZEIT:

  • Scharfschützen-Shootout-Duos
    • Nur Scharfschützengewehre. Möge das beste Ziel gewinnen!
  • Trios
    • Classic Battle Royale mit Drei-Personen-Trupps.
  • Solid Gold Squads
    • Kämpfe mit legendären Waffen bis zum Ende.

WAFFEN + EINZELTEILE

  • Chug Splash
    • Beim Aufprall spritzt dieser Gegenstand Flüssigkeit auf eine kleine Fläche. Alle Spieler innerhalb des Splash-Radius erhalten sofort 20 Gesundheit / Schild.
      • Gewährt Gesundheit, es sei denn, Ihr seid vollständig gesund. In diesem Fall gewährt es Schild.
      • Chug Splash kann Verbündete und Feinde heilen und die Dauer des Zustands “Geschlagen” für geschlagene Spieler verlängern.
    • Seltene Variante.
    • Tropfen in Stapeln von 2.
    • Maximale Stapelgröße: 6.
    • Kann von Floor Loot, Truhen, Verkaufsautomaten, Supply Drops und Lamas gefunden werden.
  • Shotgun Swap Delay entfernt
    • Schrotflinten-Abklingzeiten gelten jetzt nur, wenn der Spieler mehrere Schrotflinten trägt, unabhängig vom Schrotflinten-Typ.
      • Dies ist eine Änderung der Lebensqualität, um zu verhindern, dass das Swap-Verzögerungssystem Spieler stört, die nicht mehrere Schrotflinten in ihrem Inventar haben. Wie bei allen Änderungen werden wir dies genau beobachten und gegebenenfalls Anpassungen vornehmen.
  • Die Langstreckeneffektivität der Combat Shotgun wurde verringert
    • Reduzierter Schaden bei mittleren Entfernungen um 10%
      • 2,44 Fliesen auf 4,88 Fliesen
    • Reduzierter Schaden bei großen Entfernungen um 20%
      • 4,88 Fliesen auf 9,76 Fliesen
    • Die Genauigkeit der Combat Shotgun ermöglicht es den Spielern auf einzigartige Weise, aus größerer Entfernung zu schießen als mit anderen Schrotflinten. Der Schaden in diesen größeren Entfernungen war jedoch etwas höher als gewünscht.
  • Gewölbt
    • Boom Bow
    • Doppelpistolen
    • Dynamit
    • Diese Tresore zielen in erster Linie darauf ab, die Verfügbarkeit von Explosivstoffen anzupassen und sie besser an den Ort anzupassen, an dem sie unserer Meinung nach sein sollten.
  • Die Fähigkeit Proximity Grenade Launcher-Projektile zu reiten wurde entfernt
    • Aufgrund der schnelleren Geschwindigkeit dieses Projektils verursachte es Probleme beim Level-Streaming. Sie können immer noch Raketen von Rocket Launchers reiten.
  • Es wurde eine kurze Verzögerung hinzugefügt, um Spieler von Storm Flip beim Eintritt zu schädigen und das normale Storm-Gameplay nachzuahmen
  • Storm Flip zu Audio Visualizer hinzugefügt, wenn es aktiviert ist
  • Spielzeug wird nicht mehr im Ausscheidungs-Feed auf Starter Island angezeigt

Fehlerkorrekturen und Anpassungen

  • Die Spieler konnten sofort nach dem Einsatz eines Rift to Go schießen.
  • Supply Drones spawnten manchmal unter der Erde in Gebieten mit Wasser.
  • Der Bereich um den Reboot Van, den Spieler nicht bauen können, wurde angepasst, um die Platzierung von Böden und Fallen unter dem Van zu verhindern.
  • Der Proximity Grenade Launcher wurde automatisch nachgeladen und zielte dabei auf das Ziel.
    • Dies ist ein Fix, der die Übereinstimmung mit Snipers herstellt und das Gerät nach dem Aufheben des Scopes oder nach dem nächsten Schussversuch neu lädt.
  • Fortnite Spiel-Update 2.26 hat das Timing für die Effekte von Verbrauchsgütern angepasst, um Situationen zu erleichtern, in denen Spieler von den Verbrauchsgütern wechseln, bevor die Aktivierung abgeschlossen ist.
  • Neustartkarten fallen nicht mehr zu Boden. Sie bleiben dort, wo sie laichen.
  • Auf der Karte waren auch nach Ablauf des Timers noch Neustartkarten verfügbar.
  • Lagerfeuer können Explosionsschäden in bestimmten Winkeln blockieren.
  • Die Doppelsprung-Fähigkeit “Schattenbombe” kann unter dem Effekt einer Boogiebombe aktiviert werden.
  • Boogie-Bomben-Effekte spielten weiterhin auf Spielern, während sie im Fallschirmspringen waren.
  • Leere Schattenbomben konnten nicht korrekt verworfen werden, wenn der Effekt im Respawn-Modus ausgeschaltet wurde.
  • Spieler, die zum gleichen Zeitpunkt, als sie neu gestartet wurden, einen Rift to Go hatten, wurden manchmal nicht in den Fallschirmsprung-Status versetzt.
  • Sturmflip würde falschen Schaden verursachen, wenn sich zwei überlappen würden.
  • Storm Flip konnte verhindern, dass ein Supply Drop fiel
  • Waffen wurden angezeigt, während Emotes auf einem Driftboard verwendet wurden

SPIELSPIEL

  • Die Option “Hold to Swap” wurde hinzugefügt. Dies ist standardmäßig AUS.
    • Mit der Option AUS ist die Abholung nun wieder beim ersten Tastendruck, anstatt beim Loslassen der Taste. Dies sollte zu einem reaktionsschnelleren Abholverhalten führen.
  • Das Fortbyte-Druckplatten-Puzzle NW des Blocks ist nun einfacher zu vervollständigen.
    • Nach dem Entsperren ist das Fortbyte bis zu 15 Sekunden lang verfügbar.
    • Das Parken aller Fahrzeuge auf den Podesten löst sie aus, mit Ausnahme des Hoverboards.
  • Slipstreams blenden jetzt die visuellen Effekte aus und spielen Audio-Cues ab, um zu warnen, dass sie vor dem Deaktivieren der Kollision und der Kräfte abgeschaltet werden, um den Spielern mehr Vorwarnung zu geben.
  • Abhängig von den Schnittpunkten des Sturms wurden Farbwechseleffekte hinzugefügt.

Fehlerbehebungen und Anpassungen

  • Das Fallschirmspringen vom Bus zu einem Windschatten führte nicht zum automatischen Auslösen der Segelflugzeuge in der richtigen Höhe.
  • Sturmflut wurde in Phase 8 nicht aktiviert
  • Die Gesundheit des Spielers kann falsch gerundet werden, wenn Schaden verursacht wird.
  • Die Integritätsleiste für Strukturen kann verschwinden, wenn Sie auf eine Wand treffen und in den Erstellungsmodus wechseln.
  • Lava fügte den Spielern zu schnell Schaden zu.

PERFORMANCE

  • Rendern von Optimierungen an vom Spieler erstellten Wänden, um Endspielsituationen mit Tausenden von Bauteilen zu unterstützen.
  • Fortnite 2.26 fügte allgemeine Optimierungen für audiovisuelle Anzeigen hinzu.

Fehlerbehebungen und Anpassungen

  • Es wurde ein Problem behoben, das zu einer schlechten Leistung in der Lobby auf einem Mac führte, wenn eine große Gruppe anwesend war.

AUDIO

  • Verbesserungen am Grenade Launcher und am Grenade Fuse Sound
    • Fortnite Update 2.26 hat eine Nahbereichs-Sicherungsschleife hinzugefügt, die basierend auf dem Schadensradius gedämpft wird.
    • Der Schall steigt an, wenn sich das Projektil der Explosion nähert. Wenn Sie dies hören, erleiden Sie Schaden, wenn Sie die Explosion nicht blockieren.
  • Das Volumen der Fahrzeuge in einem Slipstream ohne Fahrer / Beifahrer wurde verringert.
  • Erhöhen Sie die Reichweite des gegnerischen 1 × 1-Pickel-Aufprallgeräuschs von 1 auf 1,5 Kacheln

Fehlerbehebungen und Anpassungen

  • Problem beim Hot-Swap von Audiogeräten beim Umschalten zwischen Ausgängen behoben.
  • One-Shot-Sounds können beim Betreten des Audiobereichs erneut ausgelöst werden.
    • Dies machte sich vor allem bei Ernte-, Explosions- und Schussgeräuschen bemerkbar.
  • Der Victory Royale-Sound wird durch den Zeitlupeneffekt nicht mehr beeinträchtigt, wenn ein Match gewonnen wird.
  • Die Combat Shotgun hatte die falschen Feuersounds auf Mobile / Switch.
  • Die Baller-Soggeräusche spielten 2d, wenn jemand einen Baller pilotierte, den Sie zuvor abgestiegen hatten.
  • Sounds für Verbrauchsmaterialien werden nicht abgespielt, wenn Sie sich einem Player nähern, während dieser diese bereits verwendet
  • Schritt-Audio für das Emote “Take the Elf” wurde nicht abgespielt.

Benutzeroberfläche

  • Ausblenden des Fahrzeugzustandsbalkens, der über einem Fahrzeug angezeigt wird, wenn Sie der Spieler sind, der es bedient, um zu verhindern, dass zwei Fahrzeugzustandsbalken angezeigt werden.
    • Die Fahrzeugzustandsanzeige, die über der Gesundheit und dem Schild eines Spielers angezeigt wird, bleibt im HUD.

Fehlerkorrekturen und Anpassungen

  • Die Richtungsvektorlinien zur Sicherheit wurden in den Spielmodi, in denen Respawn aktiviert war, nicht richtig auf der Karte angezeigt.

WIEDERHOLUNG

Fehlerkorrekturen und Anpassungen

  • Durch das Scrubben einer Wiederholung kann die eindeutige Schriftfarbe auf den Golden Points of Interest verschwinden.

HANDY, MOBILTELEFON

  • Die Größe des Radius für die automatische Erfassung von Objekten wurde erhöht

Fehlerkorrekturen und Anpassungen

  • Grafische Verbesserungen:
    • Lava-Texturen wurden im zeitlich begrenzten Lava-Modus auf Android nicht richtig angezeigt.
    • Behobene HLOD-Probleme, die am Loot Lake on Mobile auftraten.
    • Die Quinjet Glider-Bereitstellungsanimation in Google Pixel 2 wurde behoben.
    • Der Kragen des Instinct Outfits schnappte in die Kapuze.
    • Der Unhold Wrap und der Turbulent Wrap wurden auf bestimmten Mobilgeräten nicht richtig angezeigt.
    • Das Icon für das Wonder Outfit wurde als Pixel angezeigt.
  • Der FPS-Zähler wurde im Spiel nicht richtig angezeigt, wenn er aktiviert war.
  • Während die Karte geöffnet war, galt das Drücken einer beliebigen Stelle außerhalb der Karte als Joystick.
  • Die HUD-Layouts für Fahrradwaffen waren nach dem Sprung aus dem Battle Bus nicht sichtbar
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Eingabeaufforderung “Zugriff auf Kontakte erforderlich” für mobile Player angezeigt wurde.
  • Soundeffekte und Musik wurden auf den Moto Z2Force- und HTC U11-Geräten nicht richtig wiedergegeben.
  • Das Nachladen einer Schrotflinte wurde behindert, als Tap Anywhere aktiv war.
  • Durch die Verwendung eines Bluetooth-Controllers wurden die Spieler dem falschen Matchmaking-Bucket zugewiesen.
  • Spielercharaktermodelle wurden nicht angezeigt, nachdem sie aus dem Item-Shop in die Lobby zurückgekehrt waren.
  • Die Benutzeroberfläche des Controllers wurde auf den Bildschirmen angezeigt, auch wenn kein Controller angeschlossen war.

11 col-lg-8″>

KREATIV

WAS GIBT’S NEUES?

Prop-O-Matic
Verstecke dich in Sichtweite… Verwandle dich in eine Requisite und verstecke dich vor Gegnern. Verwenden Sie dieses Tool und die neuen Spieleinstellungen, um Ihr eigenes Prop Hunt-Spiel zu erstellen!

Neue Inseln
Bauen Sie auf zwei völlig neuen Inseln! Die Wasteland und Caldera Island sind ab sofort verfügbar.

Beleuchtung + Nebel
Beschatten Sie Ihre Welt im Nebel oder bringen Sie Helligkeit mit neuen Einstellungen.

INSELN

  • Die Ödlandinsel wurde hinzugefügt.
  • Die Caldera-Insel wurde hinzugefügt.
  • Neue Spieleinstellungen für die Konfiguration von Außenbeleuchtung und Nebel hinzugefügt.
    • Lichthelligkeit: Steuert die Intensität der Außenbeleuchtung durch Sonne oder Mond.
      • Standard: Verwendet die Lichthelligkeit der aktuellen Tageszeit.
      • 0% – 100%: Legt eine bestimmte feste Lichthelligkeit fest. 0% ist sehr dunkel und 100% ist sehr hell.
    • Lichtfarbe: Steuert die Lichtfarbe von Sonne oder Mond.
      • Standard: Verwendet die helle Farbe der aktuellen Tageszeit.
      • Weiß, Rot, Grün, Blau, Gelb, Magenta, Cyan: Legt eine bestimmte Farbe für die Beleuchtung fest.
    • Nebelstärke: Steuert die Nebelstärke auf der Insel.
      • Standard: Verwendet die Nebeleinstellungen der aktuellen Tageszeit.
      • 0% – 100%: Legt eine bestimmte Nebelstärke fest. Bei 0% wird der Nebel ausgeschaltet, und bei 100% wird der Nebel sehr nahe an die Kamera gezogen!
    • Nebelfarbe: Steuert die Farbe des gesamten Nebels der Insel.
      • Standard: Verwendet die Nebelfarbe der aktuellen Tageszeit.
      • Schwarz, Weiß, Rot, Grün, Blau, Gelb, Magenta, Cyan: Legt eine bestimmte Farbe für den Nebel fest.
    • Beachten Sie, dass Beleuchtung und Nebelgrafiken je nach Plattform unterschiedlich aussehen können.

SPIELSPIEL

  • Es wurde eine neue Einstellung “Gebäude kann die Umwelt zerstören” in den Spieleinstellungen hinzugefügt.
    • Ja: Wenn Spieler während des Spiels bauen, können bestimmte Requisiten zerstört werden, wenn darauf gebaut wird. Dies ist die Standardeinstellung.
    • Nein: Requisiten werden niemals zerstört, wenn Spieler während des Spiels darauf aufbauen.
  • In den Spieleinstellungen wurde eine neue Option “Löschen” für “Objekte behalten, wenn beseitigt” hinzugefügt.
    • Standardmäßig lassen Spieler ihre Inventargegenstände fallen, wenn sie eliminiert werden.
    • Wenn Löschen ausgewählt ist, werden Inventargegenstände aus dem Spiel entfernt, wenn der Spieler eliminiert wird, und der Spieler wird mit Standardgegenständen erneut erscheinen.
  • Neue Einstellungen hinzugefügt, um Spielern Schaden zuzufügen, wenn sie etwas treffen.
    • Schadensselbst bei Treffer: Wie viel Schaden muss dem angreifenden Spieler zugefügt werden, wenn er ein Ziel trifft.
      • 0 – 999 (Standard: 0)
    • Selbstschaden erfordert Schaden ungleich Null: Legt fest, ob mindestens ein Schadenspunkt erforderlich ist, bevor der angreifende Spieler ebenfalls beschädigt wird.
      • Ja, Nein (Standard: Ja)
    • Damage Self Target Filter: Beschränkt optional den Selbstschaden auf bestimmte Charaktertypen.
      • Nicht-Spieler, Spieler, Alle (Standard: Alle)
    • Selbstschaden-Waffenfilter: Schränkt optional den Selbstschaden so ein, dass er nur angewendet wird, wenn bestimmte Klassen von Waffen verwendet werden.
      • Nur Spitzhacke, Nur Fernkampf, Nur Nahkampf, Alle (Standard: Alle)
    • Diese Einstellungen können auch für bestimmte Teams mit dem Gerät „Team Settings & Inventory“ überschrieben werden.
  • Fortnite Spiel-Update 2.26 fügte Effekte beim Respawnen sowie einen goldenen Blitzeffekt hinzu, um anzuzeigen, wann ein Spieler nach dem Respawn unbesiegbar ist.
  • Es wurde eine neue Option in den Spieleinstellungen hinzugefügt, um manuelles Respawnen zuzulassen.
    • Ja, Nein (Standard: Ja)

Fehlerkorrekturen und Anpassungen

  • In einigen Fällen wurde die Einstellung Max Initial Team Size nicht erzwungen.
  • Spieler spawnten ohne ihr Startinventar.
  • Bei physischen Kollisionen trat ein Netzwerkproblem auf, das bei bestimmten Requisiten zu Problemen mit der “Sprungermüdung” führte.
  • Soundeffekte von Explosive Devices konnten stumm geschaltet werden, während der Match-Start-Cue abgespielt wurde.
  • Die akustischen Signale am Ende und am Anfang der Runden wurden nicht richtig ausgelöst.
  • Der Capture Item Spawner zeigte während der Interaktionen im Aktivitäts-Feed nicht den zugehörigen Elementnamen an.

WAFFEN + EINZELTEILE

  • Fortnite 2.26 hat den Prop-o-Matic hinzugefügt
    • Verwandle dich in eine Requisite, um dich vor deinen Gegnern zu verstecken! Sie können auf in der Nähe befindliche Requisiten zielen und die Prop-o-Matic auslösen, um das Erscheinungsbild des gewünschten Objekts zu erhalten.
      • Verwenden Sie für optimale Ergebnisse Requisiten aus den folgenden Galerien:
        • Wohn-Prop-Galerie im Freien
        • Indoor Wohn Prop Galerie
        • Container-Prop-Galerie
      • Wenn Sie transformiert sind, können Sie andere Spieler durch Pfeifen verspotten.
      • Sperren Sie Ihren Standort, um ganz still zu stehen und sich einzufügen.
        • Sie können die Kamera drehen, ohne Ihre Stütze zu drehen, wenn sie verriegelt ist.
      • Beachten Sie, dass Sie sich nicht in Wände, Strukturelemente, Geräte oder Fallen verwandeln können.
    • Es wurde eine Benutzeroberfläche hinzugefügt, die während des Spiels angezeigt wird, um die Anzahl der versteckten Spieler anzuzeigen.
      • Das UI-Element verfolgt die Anzahl der Personen mit einem Prop-o-Matic in ihrem Inventar.
      • Das UI-Element wird automatisch angezeigt, wenn jemand ein Spiel mit einem Prop-o-Matic in seinem Inventar startet.
    • Es wurde eine Benutzeroberfläche hinzugefügt, um die Zeitspanne zwischen dem Ping-Soundeffekt beim Ausblenden als Requisite anzuzeigen.
      • Dieses UI-Element und der Audio-Cue sind nur aktiv, wenn Spieler mit Prop-o-Matics sich aktiv als Requisite verstecken.
  • Positionen von Flaggengegenständen, die fallengelassen oder getragen werden, werden jetzt auf der Minikarte angezeigt.

Fehlerkorrekturen und Anpassungen

  • Die Gesundheit eines Spielers würde nach dem erneuten Aufsetzen in einem Spiel auf 50/100 sinken, wenn die Infinity-Klinge ausgerüstet wäre.
  • Der Winkel der Stormwing-Kamera würde sich beim Umschalten zwischen den Sitzen nicht ändern.
  • Die Zeit für die Ausrüstung eines Sneaky Snowman entsprach nicht der im HUD angezeigten Zeit von 3,5 Sekunden.

KREATIVE WERKZEUGE + TELEFON

Fehlerkorrekturen und Anpassungen

  • Das Hover-Over-Highlight wurde auf bestimmten Requisiten und Gebäudekacheln nicht angezeigt.
  • Objekte, die mit dem Telefon festgehalten wurden, wurden außerhalb der Inselgrenze gespeichert.
  • Das Telefon löscht keine Objekte, die die Grenze der Insel berühren.
  • Rot hervorgehobene Objekte werden bei Verwendung der Mehrfachauswahl eingefügt.

PREFABS & GALERIEN

  • Das Mega Mall Prefab wurde hinzugefügt
  • 2 neue Galerien hinzugefügt:
    • Mega Mall Galerie
    • Mega Mall Prop Galerie
  • Fortnite Spiel-Update 2.26 fügte der Neo Tilted Gallery A die Clocktower Trim und Ship It Trim hinzu.
  • Die Peely Walls wurden zu Neo Tilted Gallery B hinzugefügt.
  • Der Baum in der Mega Mall wurde der Nature Tree Gallery hinzugefügt.
  • Der Busch in der Mega Mall wurde zur Naturstrauch-Galerie hinzugefügt.
  • Fortnite 2.26 hat den Volcano Throne und das Red Dragon Egg zur Castle Prop Gallery hinzugefügt.
  • Lava-Blasen-Partikel zur Partikel-Galerie hinzugefügt.
  • Geysirfelsen zur Vulkangalerie hinzugefügt.
  • Fortnite Update 2.26 fügte Tent Color Variations zur Military Props Gallery hinzu.
  • Die Herausforderungsgalerie wurde in Sammlergalerie umbenannt

Fehlerkorrekturen und Anpassungen

  • Das Aufstellen des Labortunnels würde andere Requisiten in der Nähe zerstören.
  • Die Größe des Vorschaudatenträgers für die Block Party Prop-Galerie passte nicht richtig in die Galerie.
  • Der Teppich und das Sportposter aus der No Collision Gallery wurden auf mobilen Plattformen nicht angezeigt.
  • Die Hangartür der Arctic Base löschte sich beim Kopieren und Einfügen von selbst.
  • Der Basic Storm Controller leuchtet nicht grün, wenn er für die Mehrfachauswahl markiert ist.

GERÄTE

  • Neue Einstellungen zu Beacons hinzugefügt.
    • Aktiviert: Steuert, wann der Beacon angezeigt wird.
      • Aktiviert (Standardeinstellung) – Ein
      • Deaktiviert – Aus
      • Nur Aufwärmen – Erscheint während der Aufwärmphase
      • Nur Gameplay – Erscheint, wenn das Spiel aktiv ist
    • Beacon Style: Wählt den visuellen Stil des Beacons aus.
      • Leuchtfeuer (Standard)
      • Abzeichen-Stil
      • Beide
    • HUD-Symbol ausblenden um: Legt fest, wie weit das Symbol des Beacons auf dem Heads-Up-Display des Players angezeigt wird. (Nur Abzeichenstil)
      • 2 M, 5 M, 10 M, 15 M, 20 M, 30 M, 50 M, 100 M, 150 M, 200 M, 250 M, 500 M (Standard: 20 M)
    • HUD Icon Identifier: Ermöglicht die Anzeige eines bestimmten Buchstabens auf dem HUD Icon (nur Badge Style)
      • Keine, A, B, C, D, B, X, Y, Z (Standardeinstellung: Keine)
    • Benötigt Sichtlinie: Legt fest, ob das HUD-Symbol nur in Sichtweite sichtbar ist. Wenn diese Option deaktiviert ist, wird das Abzeichen auch dann auf der Schwebepalette angezeigt, wenn die Sicht beeinträchtigt ist.
      • Ja, Nein (Standard: Ja)
    • Freundliches Team: Steuert, ob dieses Leuchtfeuer für ein bestimmtes Team als Freundlich oder Feindlich angezeigt wird.
      • Alle feindlich, Alle neutral, Alle freundlich, Alle, 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16 (Standard: Alle neutral)
    • Team Visibility: Beschränkt die Sichtbarkeit dieses Beacons auf bestimmte Teams (sowohl Beacon als auch Badge).
      • Alle feindlich, Alle neutral, Alle freundlich, Beliebig, 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16 (Standard: Beliebig)
    • Enable When Receiving From: Zeigt die Bake an, wenn der angegebene Kanal mit dem Trigger-Gerät ausgelöst wird.
    • Deaktivieren bei Empfang von: Blendet das Beacon mit dem Trigger-Gerät aus, wenn der angegebene Kanal ausgelöst wird.
  • Neue Einstellungen zu den Partikel-Requisiten hinzugefügt:
    • Aktiviert: Steuert, wann die Partikel sichtbar werden.
      • Aktiviert, Nur Aufwärmen, Nur Gameplay, Deaktiviert (Standard: Aktiviert)
    • Beim Empfangen aktivieren von: Zeigt das Partikel an, wenn der angegebene Kanal ausgelöst wird.
    • Deaktivieren beim Empfangen von: Blendet das Partikel aus, wenn der angegebene Kanal ausgelöst wird.
  • Neue Einstellungen zum Zielgerät hinzugefügt:
    • Eine zusätzliche Gesundheitsoption, “Unverwundbar”, wurde hinzugefügt. Wenn dies eingestellt ist, können nur Auslöser oder ein explosives Gerät mit aktivierter Option “Unzerstörbare Gebäude beschädigen” das Gerät beschädigen.
    • Die Einstellung „Warnmeldungsschwelle“ wurde hinzugefügt, um den verbleibenden Gesundheitsprozentsatz zu steuern, bei dem eine Schadenswarnmeldung angezeigt wird.
      • Keine, 35%, 50%, 75% (Standardeinstellung: Keine)
    • Die Einstellung „Grenzwert für kritische Benachrichtigung“ wurde hinzugefügt, um den verbleibenden Gesundheitsprozentsatz zu steuern, bei dem eine Benachrichtigung über kritische Schäden angezeigt wird.
      • Keine, 5%, 10%, 25% (Standardeinstellung: Keine)
    • Einstellung “Zerstörte Nachrichten anzeigen” hinzugefügt. Wenn aktiviert, werden Eliminierungs-Feed-Nachrichten angezeigt, wenn das Ziel zerstört wird.
      • Ein, Aus (Standard: Aus)
  • Es wurde eine neue Einstellung für das Capture Item Spawner-Gerät hinzugefügt.
    • Einstellung “Show Capture Messages” hinzugefügt. Wenn diese Option aktiviert ist, werden Eliminierungs-Feed-Nachrichten angezeigt, wenn sich der Status des Erfassungselements ändert (Erfasst, Genommen, Abgelegt usw.).
      • Ein, Aus (Standard: Ein)
  • Fortnite Update 2.26 hat dem Player Spawn-Gerät neue Einstellungen hinzugefügt:
    • Hinzufügen der Option “Aktiviert während der Phase”. (Deaktiviert, Aktiviert, Nur Aufwärmen, Nur Gameplay. Standard: Aktiviert).
      • Hier können Sie festlegen, ob zwischen der Spielphase und der Phase vor dem Spiel ein Player Spawn-Pad aktiv ist.
    • Die Pad-Farbe wechselt jetzt zu Rot, wenn der Spawn deaktiviert ist (entweder manuell deaktiviert oder kein gültiges Team).
    • Beim Empfangen von aktivieren: Ermöglicht die Verwendung dieses Spawn-Geräts, wenn der angegebene Kanal ausgelöst wird.
    • Deaktivieren beim Empfangen von: Deaktiviert die Verwendung dieses Spawn-Geräts, wenn der angegebene Kanal ausgelöst wird.
  • Das Belüftungsgerät wurde in Belüftungsgalerie umbenannt, da es jetzt mehrere Requisiten enthält.
  • Der Geysir wurde zur Belüftungsgalerie hinzugefügt.
    • Der Geysir ist eine natürliche Quelle, die Spieler hoch in die Luft befördert und die Aktivierung von Segelflugzeugen ermöglicht.
  • Neue Einstellungen zum Air Vent-Gerät hinzugefügt:
    • Aktiviert: (Deaktiviert, Aktiviert, Nur Aufwärmen, Nur Gameplay. Standard: Nur Gameplay)
    • Knockup-Kraft: Keine, Niedrig, Mittel, Hoch, Sehr hoch, Super hoch, Mega hoch (Standard: Mittel)
    • Böenreichweite hinzugefügt: Wie weit die Böe vom Gerät entfernt ist (3 bis 15 m in Schritten von 1 m. Standard: 3 m).
    • Minimale Knockup-Prozentzahl: 30%, 40%, 50%, 60%, 70%, 80%, 90% und 100% (Standardeinstellung: 100%). Wie viel Klopfen wird angewendet, wenn Sie mit maximaler Reichweite in die Böe treten.
    • Beim Empfangen von aktivieren: Aktiviert die Entlüftungskraft, wenn der angegebene Kanal ausgelöst wird.
    • Deaktivieren bei Empfang von: Deaktiviert die Entlüftungskraft, wenn der angegebene Kanal ausgelöst wird.
    • Aktivieren, wenn von einem Kanal empfangen wird: Liefert eine 1-Sekunden-Böe vor dem Ausschalten. Nützlich als Falle.
  • Neue Einstellungen zum Explosive Device hinzugefügt:
    • Hinzufügen einer neuen Gesundheitsoption: Unzerstörbar.
    • Hinzufügen zusätzlicher Werte zum Nahbereich (1/8 Kachel, 1/4 Kachel).
    • Gesundheitsbar-Stil. Schaltet zwischen der Standard-Statusanzeige, einer Statusanzeige im objektiven Stil und einer Statusanzeige im objektiven Stil um, die nur angezeigt wird, wenn der Lauf beschädigt ist. (Standard, Ausweisstil, Ausweisstil beschädigt. Standard: Standard).
    • HUD-Symbol ausblenden bei: Entfernung, bei der das Symbol angezeigt wird, in Metern (nur Abzeichenstil)
      • 2 m, 5 m, 10 m, 15 m, 20 m, 30 m, 50 m, 100 m, 150 m, 200 m, 250 m, 500 m.(Standardeinstellung: 20).
    • HUD-Symbol-ID: Zeigt einen Buchstaben an, der auf dem HUD-Symbol angezeigt werden soll (nur Abzeichen-Stil)
      • Keine, A, B, C, D, B, X, Y, Z. Standardeinstellung: Keine
    • Erfordert Sichtlinie: Gibt an, ob das HUD-Symbol nur angezeigt wird, wenn Sie sich in Sichtlinie befinden. (Nur Abzeichenstil).
      • Ja, Nein. Standard: Ja.
  • Fortnite Update 2.26 fügte neue Einstellungen zu Team Settings & Inventory Device hinzu.
    • Anfängliches Teamgrößenverhältnis: Hier können Sie das Teamgrößenverhältnis festlegen. Wenn beispielsweise Team 1 ein Teamgrößenverhältnis von 3 und Team 2 ein Teamgrößenverhältnis von 1 hat, hat Team 1 dreimal so viele Spieler wie Team 2.
      • Nicht überschreiben, 1 – 10 (Standard: Nicht überschreiben)
  • Neue Einstellungen zu Player Checkpoint Device hinzugefügt:
    • Beim Spielstart aktiviert hinzugefügt: Gibt an, ob der Checkpoint Ihre Speicherung markiert, wenn Sie darüber laufen
      • Aktiviert, Deaktiviert (Standard: Aktiviert)
    • Beim Empfangen aktivieren von hinzugefügt: Aktivieren Sie den Kontrollpunkt beim Empfangen auf diesem Kanal
    • Hinzugefügt Deaktivieren beim Empfang von: Deaktiviert den Kontrollpunkt beim Empfang auf diesem Kanal
    • Bei erstmaliger Aktivierung hinzugefügt Senden am: Wenn dieser Kontrollpunkt zum ersten Mal aktiviert wird, senden wir auf diesem Kanal
    • Hinzugefügt, wenn zum ersten Mal pro Spieler aktiviert. Senden am: Wenn dieser Kontrollpunkt zum ersten Mal für jeden Spieler aktiviert wird, senden wir auf diesem Kanal
  • Neue Einstellungen zum Item Spawner-Gerät hinzugefügt:
    • Neue Option zu Zeit vor erstem Spawn hinzugefügt: Sofort, erzeugt den Gegenstand zu Beginn des Spiels
    • Hinzugefügt Aktiviert beim Spielstart: Gibt an, ob der Spawner von Gegenständen zu Beginn des Spiels mit dem Spawnen von Gegenständen beginnt
      • Aktiviert, Deaktiviert (Standard: Aktiviert)
    • Beim Empfangen aktivieren von hinzugefügt: Beginnt beim Empfangen auf diesem Kanal mit dem Spawnen von Elementen vom Element-Spawner
    • Deaktivieren beim Empfangen von hinzugefügt: Zerstört den Gegenstand auf dem Spawner und verhindert, dass der Spawner Gegenstände beim Empfangen auf diesem Kanal erzeugt
    • Spawn Item beim Empfang von hinzugefügt: Spawnt das nächste Item im Item-Spawner, wenn sich beim Empfang in diesem Channel noch kein Item auf dem Item-Spawner befindet
    • Zyklus zum nächsten Gegenstand beim Empfangen hinzugefügt von: Zerstört den aktuellen Gegenstand auf dem Gegenstandspawner und erzeugt dann den nächsten Gegenstand auf dem Gegenstandspawner, wenn er auf diesem Kanal empfangen wird
  • Neue Einstellungen zum Creature Spawner-Gerät hinzugefügt:
    • Aktiviert beim Spielstart: Gibt an, ob der Spawner zu Beginn eines Spiels aktiv erscheint oder nicht.
      • Aktiviert, Nur Aufwärmen, Nur Gameplay, Deaktiviert (Standard: Aktiviert)
    • Beim Empfangen von aktivieren: Aktiviert den Spawner beim Empfangen auf diesem Kanal
    • Deaktivieren beim Empfangen von: Deaktiviert den Spawner beim Empfangen auf diesem Kanal
  • Neue Einstellungen zum Billboard-Gerät hinzugefügt:
    • Aktiviert: Gibt an, ob während des angegebenen Spielstatus Text angezeigt wird.
    • Text beim Empfangen sichtbar machen von: Zeigt den Werbetext beim Empfangen auf diesem Kanal an
    • Text beim Empfangen verbergen von: Versteckt den Werbetext beim Empfangen auf diesem Kanal
  • Die Option “Sammlergalerie” wurde umbenannt in “Nur für sammelndes Team sichtbar” in “Für gegnerisches Team sichtbar”.
    • Nie, immer oder bis zur vollständigen Erfassung (Standard: Nie)

Fehlerkorrekturen und Anpassungen

  • Die Hover-Plattform verhinderte in einigen Fällen, dass Spieler durch die Plattform dringen konnten.
  • Verschiedene Probleme mit der Werbetafel und dem Zeilenumbruch wurden behoben.
    • Zurückgesetzt auf die ursprüngliche Schriftart.
  • Der Item-Spawner, bei dem die Respawn-Zeit von 3s nicht korrekt gespeichert wurde.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das das Barrier-Gerät aufgrund von Änderungen in den Anpassungsoptionen nicht visuell skaliert wurde.
  • Die Flagge wurde nicht auf der Karte oder Minikarte angezeigt.
  • Der Sturm erschien nicht auf der Karte oder Minikarte.
  • Creative-Server wurden beendet, als ein Spiel beendet wurde, nachdem ein Sturm beendet wurde.
  • Die Soundeffekte “Flag-Despawn”, “Pickup” und “Throw” wurden aus dem Erfassungsbereich projiziert und nicht aus dem Ort, an dem die Aktionen stattfanden.
  • Die Spieler waren immun gegen Sturmschaden, als der „Startkreis“ auf dem Basic Storm Controller-Gerät auf 10 gesetzt wurde.
  • Dem Storm des Basic Storm Controllers fehlte ein Timer, wenn er während eines Spiels aktiv war.
  • Das Flattern der Flag-Umgebung war zu laut.
  • Das Ambient-Audio für den Basic Storm Controller wird nach einem Spiel nicht mehr abgespielt.
  • Die Textur auf der Farbänderungskachel wurde gedehnt, wenn sie vertikal platziert wurde.

UI + SOZIAL

  • Rundenende und Spielende haben sich geändert.
    • Es wurde eine Zeitverlängerung hinzugefügt, wenn die Runde und / oder das Spiel beendet ist, um das Gameplay zu unterbrechen, bevor die Gewinner angezeigt werden.
    • Die Gewinnerbildschirme werden jetzt vor allen Anzeigetafeln angezeigt.
      • Rundengewinner werden angezeigt, wenn das Spiel mehrere Runden hat
        • Anzeigen von Rundennummern anstelle von Teamnamen
      • Die Gewinner des Spiels werden am Ende des Spiels angezeigt
        • Klarer gemacht, ob der Spieler in der Gewinnermannschaft ist
    • Anzeigetafeln werden danach angezeigt.
      • Rundenpunkte werden angezeigt, wenn das Spiel mehrere Runden hat
        • Der Timer zeigt die Zeit bis zur nächsten Runde oder die Zeit, bis die Spielergebnisse angezeigt werden
      • Die Spielergebnisse werden am Ende des Spiels angezeigt
  • “Eliminations to Win” wurde in “Eliminations to End” geändert
  • “Creature Eliminations to Win” wurde geändert in “Creature Eliminations to End”
  • “Objectives to Win” wurde in “Objectives to End” geändert.
  • “Collect Items to Win” wurde geändert in “Collect Items to End”
  • “Score to Win” wurde geändert in “Score to End”
  • “Scoreboard Stat” 1-4 wurde in “Scoreboard Tiebreaker” 1-4 umbenannt.
  • “Scoreboard Stat 5” wurde aus den UI-Einstellungen in My Island entfernt.

Fehlerkorrekturen und Anpassungen

  • Der Hilfetext für die Spieleinstellung “Manuelles Respawnen zulassen” wurde geändert, um das Verständnis zu erleichtern.
  • Der Hilfetext für die Anzeigetafeleinstellungen wurde geändert, um zu erläutern, wie die Gewinnbedingung für die Runde funktioniert.
  • Die Einstellungen für den Creature Spawner, die als “Wahr” oder “Falsch” anstatt als “Aktiviert” und “Deaktiviert” bezeichnet wurden, wurden korrigiert.
  • Spieler könnten während des Spiels möglicherweise doppelte Widgets erhalten.
  • Der Inselbeschreibungstext könnte den Rift-Wegpunkt überlappen, wenn die Beschreibung zu lang ist.
  • Auf der Registerkarte “Truhe” im Motivinventar wurde die Anzahl der gespeicherten Objekte nicht angezeigt.

11 col-lg-8″>

SAVE THE WORLD Änderungen in Fortnite 2.26

WAS GIBT’S NEUES?

Sturmschild-Ausdauer!
Mo Wellen, Mo Probleme! Wie lange kannst du im neuen Storm Shield Endurance-Modus durchhalten?

Die Chrome-Kommandos kehren zurück!
Laden Sie Ihren Boomstick mit diesen zurückkehrenden Blockbuster-Soldaten neu auf!

MISSIONEN + SYSTEME

  • Neue SSD-Mission: Ausdauer
    • Schließe alle deine Storm Shield Defense-Missionen in einer beliebigen Zone ab, um die Storm Shield Endurance-Mission freizuschalten.
    • Storm Shield Endurance besteht aus 30 Wellen eskalierender Feinde, die die besten Fort-Designs testen.
    • Der Major führt gelegentlich eine Wargames-Simulation durch, um Sie auf Trab zu halten.
    • Der Schwierigkeitsgrad hängt von der Zone ab, in der Sie sich befinden. Daher ist es in Stonewood am einfachsten, erfordert jedoch ein exzellentes Gameplay in Twine Peaks.
    • Gegner werfen mehr Munition ab als normal, planen jedoch, verschiedene Waffentypen mitzunehmen, um die Sicherheit zu gewährleisten.
    • Spieler, die diese Herausforderung bestehen, erhalten:
      • Vier neue und einzigartige Endurance-Banner, bei denen alle 30 Wellen für jede Zone abgeschlossen werden.
      • Verdiene dir ein legendäres Troll-Stash-Lama, um alle 30 Wellen einer Zone abzuschließen.
      • Verdiene Gold, RE-PERK !, und PERK-UP! basierend auf Ihrem Wellenfortschritt.
  • Retrieve the Data Mission wurde durch die Beta Storm Spiel-Update ersetzt!
    • Beim Abrufen der Daten nähert sich jetzt ein Sturm der Landezone.
    • Das Landezonen-Verteidigungsgebiet ist ein 1 × 1-Gebiet.
    • Die Spieler können abstimmen, damit der Ballon nach dem Auffinden der Landezone abgeschossen werden kann.
    • Der erste Abruf der Daten in Steinholz hat keinen Sturm, sondern eine 1 × 1-Landezone.
  • Nachschub ist als permanente Hauptaufgabe zurück.
    • Sammle und ernte in 10 Minuten eine Einkaufsliste mit Gegenständen, während der Sturm schrumpft.
  • Die Quests „Assist Wargames“ und „Assist Wargames (Repeatable)“ wurden aktualisiert, um Hosts zu zählen, die zusätzlich zu den Spielern, die die Wargames Assist-Funktion von Community Lookout verwenden, die Funktion „Wait for Assistance“ nutzen.
  • Stonewood, Plankerton, Canny Valley und Twine Peaks belohnen jetzt alle die gleiche Anzahl von Ereignistickets für Wargames.
  • Spieler werden nun bei allen Schwierigkeitsgraden in Plankerton und Twine Peaks Wargames mit einem der vier Evolutionsmaterialien belohnt.
  • PERK-UP! Belohnungen in hochstufigen Twine Peak-Kriegsspielen sind jetzt nur noch von epischer oder legendärer Qualität.
  • In der Hexed Wargames-Simulation werden keine Statuen mehr angezeigt, wenn sich der Spieler weit genug von der Statue entfernt.
  • Die empfohlene Kraft- und Schalenwertung in den letzten beiden Schwierigkeitszonen in Twine Peaks wurde auf 132 bzw. 140 erhöht.
    • Dies ist nur eine visuelle Änderung – es gibt keine Änderung im tatsächlichen Schwierigkeitsgrad der Hülsen.

Fehlerkorrekturen und Anpassungen

  • Die sekundäre Mission “Zielübung” wird nun in offeneren Bereichen angezeigt.
  • Statuensymbole in der Hexed Wargames-Simulation verschwanden aus der Minikarte, nachdem sich ein Spieler von der Gruppe getrennt hatte.
  • Wenn alle Gruppenmitglieder in Wargames niedergeschlagen werden, werden die Spieler manchmal wiederbelebt, bevor der Niederlagenbildschirm angezeigt wird.
  • Die Reparatur des Unterstandes würde durch Hülsen in unterirdischen Höhlen unter dem Unterstand Schaden nehmen.

Benutzeroberfläche

  • Der Storm Shield-Computer wurde mit einem völlig neuen Layout und neuer Grafik überarbeitet!

Fehlerkorrekturen und Anpassungen

  • In der Lobby traten Beleuchtungsprobleme auf, als die Beschattung ausgeschaltet war.
  • Questnamen auf der Registerkarte “Quest” werden nicht gescrollt, wenn sie länger als der vorgesehene Anzeigebereich sind.
  • Einige Sprachen zeigten während einer Lama-Eröffnungssequenz abgeschnittenen Text.
  • Die offene Lama-Eingabeaufforderung wurde nicht ordnungsgemäß aktualisiert, als Belohnungslamas angefordert wurden.

PERFORMANCE

  • Verbesserte Leistung des Floßes, das in einigen Trockengebieten auftritt.
  • Verbesserte Leistung der Deckenfallfalle.

Fehlerkorrekturen und Anpassungen

  • Beim Aufrufen des Waffenmenüs trat ein Problem auf.

HELDEN

  • Chromium Ramirez kehrt in den Event Store zurück!
    • Standard-Vergünstigung: Zur Not
      • Nachladen mit leerem Magazin regeneriert 13,5% Eures Schilds innerhalb von 3 Sekunden .
    • Commander Perk: In a Pinch +
      • Nachladevorgänge mit einem leeren Magazin sind 50% schneller und regenerieren 13,5% Eures Schilds innerhalb von 3 Sekunden .
    • Erhältlich im Event Store ab dem 19. Juni um 20 Uhr Eastern Time.
  • Diecast Jonesy kehrt in den Event Store zurück!
    • Standard- Vorteil : Boomstick!
      • Erhöht den Goin ‘Commando-Schaden um 25%
    • Commander Perk: Boomstick! +
      • Erhöht den Goin ‘Commando-Schaden um 50% und ändert die Schadensart in Energie .
    • Erhältlich im Event Store ab dem 19. Juni um 20 Uhr Eastern Time.

Fehlerkorrekturen und Anpassungen

  • Der Standard Perk In a Pinch gewährte fälschlicherweise Nachladegeschwindigkeit.
    • Aus diesem Grund wurde Chromium Ramirez für ein Zurücksetzen von Elementen markiert.
  • Der Commander Perk In a Pinch gewährte fälschlicherweise den angegebenen Schildwert.
  • Die Nachladegeschwindigkeit funktionierte nicht richtig, wenn der Commander Perk In a Pinch + verwendet wurde.
  • Die In- und Outlander-Vergünstigung verfolgte die Eliminierungen für die Phasenverschiebung nicht richtig.
  • Der Vorteil des Schaltvorgangs bewirkte, dass die Phasenverschiebung Steigungen auffing.
  • Die Vorteile von Phase Siphon und Run and Stun kollidierten nicht richtig mit den Husks.

WAFFEN + EINZELTEILE

  • Verteidiger können mit dem Neon Sniper wieder Mauern sehen und durchschießen.
  • Verteidiger können mit dem Obliterator wieder durch Mauern schießen.
    • Befindet sich zwischen dem Verteidiger und Husk eine Mauer, kann der Verteidiger den Husk nur bis zu 4 Kacheln entfernt hören.
    • Infolgedessen ist der Obliterator jetzt als für das Zurücksetzen von Elementen berechtigt markiert.
  • Die Herstellung von Energiezellen kostet nicht länger Speck.
    • Die Batteriekosten wurden von 1 auf 3 pro 100 Energiezellen erhöht.

Fehlerkorrekturen und Anpassungen in Fortnite Spiel-Update 2.26

  • Verteidiger konnten den Plasmatron 9000 nicht abfeuern.
  • Fortnite Update 2.26 – Behobene Änderungen an Elementen, die bei den folgenden Waffensätzen nicht korrekt angezeigt wurden:
    • Steampunk
    • Ratrod
    • Steinschloss
    • Mittelalterlich
  • Die Waffenvernichtungseffekte wurden nicht korrekt wiedergegeben, als der Easter Egg Launcher keine Haltbarkeit mehr hatte.
  • Fortnite Update 2.26 behebt Scatter Shot-Projektile von Retro-Sci-Fi-Waffenvorteilen, die gegen bestimmte Arten von unsichtbaren Kollisionen detonierten.
  • Elementareffekte nahmen manchmal zu, wenn ein Verbrauchsgegenstand verwendet und eine Waffe automatisch ausgerüstet wurde.

SPIELSPIEL

Fehlerkorrekturen und Anpassungen

  • Der Bildschirm verkleinerte sich manchmal und änderte seine Farbe, wenn durch einen Riss Schaden verursacht wurde.

KUNST + ANIMATION

Fehlerkorrekturen und Anpassungen

  • Verteidiger hielten bestimmte Waffen manchmal nicht richtig.
  • Spieler konnten manchmal Sturmeffekte sehen oder hören, wenn sie sich in der Nähe eines Spielers befanden, der sich auf der anderen Seite des Sturms befand.
  • Sturmeffekte im trockenen Biom würden die Farbverläufe nicht korrekt ändern, wenn ein Spieler in den Sturm eintritt.

AUDIO

Fehlerkorrekturen und Anpassungen

  • Fortnite Spiel-Update 2.26 hat den Supply Crate Collect Sound aktualisiert.
  • Schockturmexplosionen wurden manchmal während des Kampfes unterdrückt.
  • Phase Blaster-Effekte verwendeten jetzt falsches Audio.
  • Die Töne der Pickaxing-Landezone wurden in den Retrieve the Data-Missionen falsch wiedergegeben.

ALLGEMEINES

Benutzeroberfläche

  • Spielerumfragen
    • Bei Widgets mit mehreren Antworten und ausgewählten Optionen gibt es jetzt eine Obergrenze für die Größe dieses Felds, bevor mit dem Scrollen begonnen wird.
  • Text-Chat-Nachrichten wurden in allen Spielmodi und Bildschirmen zu einer einzigen Zeile komprimiert.

Fehlerbehebungen und Anpassungen

  • Einige HUD-Einstellungen wurden nicht korrekt gespeichert.

SOZIAL

Fehlerkorrekturen und Anpassungen

  • Spieler könnten in einem schlechten Partyzustand stecken bleiben, wenn sie sich auf einer anderen Plattform anmelden.
  • Absturzprobleme behoben.
  • Matchmaking-Verbesserungen hinzugefügt
  • Fortnite Update 2.26 behebt einige Probleme.
  • Probleme beim Löschen von Frames mit Fortnite 2.26 behoben.
  • Stabilitätsverbesserungen hinzugefügt.
  • Diverse Wechsel unter der Haube.

Fortnite-Update 2.26 für PS4 und Xbox One ist jetzt zum Download verfügbar.

Advertisement
Share