Fifa 20 Spiel-Update 1.10 Patch-Hinweise (Fifa 20 Patchnotizen)

Advertisement

FIFA 20 Spiel-Update 1.10 auf PS4, PC und Xbox One veröffentlicht . Laut den Patchnotizen zu Fifa 20 spielupdate 1.10 bringt das neue Update Fehlerbehebung bei Freistoß, leichtere Strafen und 29 neue Sternenköpfe. Abgesehen davon enthält Fifa 20 spielupdate 1.10 auch Leistungs- und Stabilitätsverbesserungen auf allen Plattformen.

Zuvor wurde ein großes Titel-Update mit verschiedenen Korrekturen, Matchmaking, FUT und mehr veröffentlicht. Leider haben viele Spieler seit dem letzten Patch noch einige Probleme, während sie das Spiel spielen. Mit der heutigen Fifa 20-Version 1.10 werden voraussichtlich einige dieser Probleme behoben. Weitere Details finden Sie weiter unten.

Fifa 20 Spiel-Update 1.10 Patch-Hinweise (Fifa 20 Patchnotizen)

Gameplay (allgemein):

Advertisement

Folgende Änderungen vorgenommen:

  • Der Schwellenwert für den Zeitpunkt, zu dem der Schiedsrichter nach einem Foul eine Gelbe Karte austeilt, wurde angepasst.
    • Diese Änderung soll die Anzahl der gelben Karten für geringfügige Fouls verringern.
  • Fifa 20 Spiel-Update 1.10 hat das Penalty Kick Reticule so angepasst, dass es weniger empfindlich ist, wenn auf die meisten Bereiche des Tores abgezielt wird.
    • Diese Änderung wirkt sich nicht auf die Empfindlichkeit aus, wenn Sie sehr nahe am Torpfosten zielen.
    • Das Zielen auf den Torpfosten hat im Vergleich zu anderen Zielbereichen ein höheres Maß an Sensibilität.
  • Die maximale Schussgeschwindigkeit von Freistößen wurde erhöht.

Behebt die folgenden Probleme:

  • Rote Freistöße führten zu hohen Schussverläufen, die möglicherweise zu einem Tor führten.
    • Es ist jetzt wahrscheinlicher, dass diese Schussbahnen breiter sind und das Ziel verfehlen.

FUT:

Behebt die folgenden Probleme:

  • In seltenen Fällen war es nicht möglich, Verbrauchsmaterialien anzuwenden oder an Squad Building Challenges teilzunehmen, ohne FUT zu beenden und erneut zu betreten.
  • Beim Hinzufügen eines Spielers zu Ihrem Kader über die Registerkarte “Club” wurde die Auswirkung von “Chemie” nicht auf der Registerkarte “Club” angezeigt.
    • Bei der Vorschau eines Player-Elements in diesem Szenario wurde Team Chemistry nicht aktualisiert.
    • Beide Probleme waren nur visuell.
  • Unfähigkeit, nach Spielern mit rumänischen Sonderzeichen unter Verwendung von Standardzeichen zu suchen.

Karrieremodus:

Fifa 20 spielupdate 1.10 behebt die folgenden Probleme:

  • Manchmal wurden Spiele mit zu wenigen oder zu vielen Tagen dazwischen angesetzt.
  • Erstellt Profis in Player Career hatten 1999 als ihr Geburtsdatum.
    • Das Geburtsdatum kann jetzt auf 1996 – 2003 eingestellt werden.
  • Nach der Fertigstellung fehlte die Trophäenkunst des American Challenge Cup im Wettbewerbsmenü.
  • In der Spielerkarriere verschwand die Überlagerung “Spielerleistungen” manchmal nicht nach einem Spiel.
  • Der Pressekonferenzsprecher für den französischen Superpokal sprach nicht französisch.
  • Bei Verwendung der arabischen Sprachen überlappten sich die OVR-Bewertungen von Player Portrait mit denen anderer Benutzeroberflächenelemente im Squad Hub.
  • Fifa 20 Update 1.10 hat die Kriterien für potenzielle Spieler dahingehend angepasst, dass Personen über 23 Jahren nicht berücksichtigt werden.
  • Aktualisierte Grafiken auf der Kachel Team Stats.

Pro Clubs:

Behebt die folgenden Probleme:

  • Manchmal war bei Verwendung des Pausenmenüs während eines Übungsspiels eine Textbeschädigung sichtbar.
  • Beim Ändern der Clubeinstellungen änderten benutzerdefinierte Auswärtstrikots manchmal die Farbe.

VOLTA FUSSBALL:

Behebt die folgenden Probleme:

  • In VOLTA STORY und VOLTA WORLD TOUR gab es, als mehr als ein Controller angeschlossen war, eine Instanz, in der der zweite Controller mit dem gesamten Team spielen konnte, obwohl Control Revvy eine zuvor ausgewählte Einstellung war.

Anstoß:

Behebt die folgenden Probleme:

  • Die im Pausenmenü geänderten Einstellungen des FIFA-Trainers wurden beim Wechsel zwischen verschiedenen Anstoßspielarten nicht gespeichert.

Allgemeines:

Fifa 20 spielupdate 1.10 behebt die folgenden Probleme:

  • EATV-Videos wurden manchmal nicht angezeigt und konnten nicht angesehen werden.
  • Die Tele-Kamera verfolgte den Ball im Forest Park Stadium nicht immer richtig.

Visuals:

Folgende Änderungen vorgenommen:

  • 29 neue Sternenköpfe hinzugefügt.
    • Diese sind nur nach einem Server-Update verfügbar.
  • Updates für mehrere Kits und Werbetafeln.
  • Aktualisierungen einiger Broadcast-Pakete.

FIFA 20 Spiel-Update 1.10 für PS4 und Xbox One ist jetzt zum Download verfügbar.

Advertisement
Share