Patch Notes

Battlefield 5 (BFV) Spiel-Update 1.25 Patchnotizen

Advertisement

Battlefield V Spiel-Update 1.25 für PlayStation 4, PC und Xbox One. Laut den offiziellen Patchnotizen zu Battlefield V 1.25 bringt das neue Update Korrekturen und Verbesserungen im gesamten Spiel mit sich, neben großen Änderungen an den Symbolen, weiteren Änderungen am anfälligen Gameplay und vielem mehr. Abgesehen davon enthält die neue Battlefield 5-Version 1.25 auch Balanceänderungen für Waffen – einschließlich eines speziellen Fokus auf Pistolen.

Zuvor wurde ein Update veröffentlicht, das ein Problem im Zusammenhang mit dem “unsichtbaren Soldaten” behebt und einen Fehler behebt, mit dem Spieler konfrontiert waren, wenn Panzer auf Infanterie feuerten, was zuvor zu Leistungsspitzen führte. Leider treten seit dem letzten Update bei vielen Spielern immer noch einige Probleme auf, wenn sie versuchen, das Spiel zu spielen. Mit dem heutigen Update 1.25 von BFV werden voraussichtlich einige dieser Probleme behoben.

Battlefield 5 (BFV) Spiel-Update 1.25 Patchnotizen

Was gibt’s Neues?
  • Al Sundan – Jetzt verfügbar bei Eroberung und Durchbruch
  • Neue Waffen und Geräte im Oktober (Trench Carbine, Madsen MG und der Fliegerfaust)
  • Wechselt in den Bewegungsbereich, wenn Sie in Bauchlage sind
  • Balance Pass – Seitenwaffen
  • Überarbeitete Logik und Benutzeroberfläche für Munition / Gesundheit / Reparaturanfragen
Was hat sich geändert?
Karten und Modi
  • Al Sundan – Jetzt verfügbar bei Eroberung und Durchbruch.
  • Al Sundan – Stellen Sie das Standard-Sichtfeld so ein, dass es mit den anderen MP-Karten übereinstimmt.
  • Flugplatz – Außerhalb des Kampfbereichs über dem Flugzeughangar hinzugefügt.
  • Arras – Die schwimmenden Sandsäcke, die übrig blieben, wenn die Spieler die Brücke in der Nähe von B bei der Eroberung zerstörten, wurden behoben.
  • Arras – Battlefield 5 Update 1.25 behebt einige Spawns, die beim Spielen von Breakthrough außerhalb der Grenzen lagen.
  • Arras – Kollision der Vorhänge um Fensterrahmen behoben, die Kugeln blockieren konnten.
  • Verwüstung – Es wurde ein Problem behoben, durch das die Fahrzeuge der Truppenverstärkung beim Durchbruch nicht mehr auftauchen konnten.
  • Verwüstung – Ein Problem wurde behoben, das zu einem flackernden Grafikproblem in der Kirche führte.
  • Verwüstung – Ein Problem wurde behoben, das dazu führte, dass Spieler in Haufen von Holztrümmern stecken blieben.
  • Fjell 652 – Verbesserte Sichtbarkeit für Flugzeuge bei extremem Wetter.
  • Marita – Es wurde ein Problem behoben, durch das einige Spieler mitten in der Luft erscheinen und bei der Landung an der Front Schaden erleiden konnten.
  • Marita – Bei Breakthrough haben wir das B-Objektiv aus dem zweiten Sektor verschoben, da wir in dieser Phase ein großes Ungleichgewicht festgestellt haben. Die Telemetrie zeigte, dass Angreifer in 30% der Sitzungen nur eine Veränderung des Durchgangs durch diesen Sektor hatten. Wir hoffen, dass diese Änderung Marita mit den anderen Breakthrough-Setups in Einklang bringt.
  • Marita – Einige Spawns in CQ und Breakthrough wurden angepasst, um sicherzustellen, dass Spieler nicht außerhalb des Kampfbereichs oder zu nahe an Flaggen erscheinen, die nicht von der Fraktion der Spieler kontrolliert werden.
  • Merkur – Spieler bleiben nicht länger in der Lücke zwischen Stacheldraht und Sandsäcken stecken.
  • Quecksilber – Die Aufforderung zur Türinteraktion wird nicht mehr angezeigt, wenn eine bestimmte Tür zerstört wurde.
  • Operation Underground – Basisdateien, die vor der Veröffentlichung der Karten im Oktober hinzugefügt wurden.
  • Rotterdam – Es wurde ein Problem behoben, durch das Spieler beim Springen durch eine Türöffnung manchmal einen Sprung ausführen konnten.
  • Rotterdam – Spieler können nicht mehr auf kleinen Straßenrändern springen.
  • Global – Eine fehlerhafte Kollision auf der Pritschenabdeckung des Trucks wurde behoben
  • Kombinierte Waffen – Es wurde ein Problem behoben, durch das KI-Soldaten keine AP-Minen zur Explosion brachten
  • Feuersturm – Spieler können in der Nähe der Minerva-Docks nicht mehr unter die Karte fallen
  • Feuersturm – Es wurde ein Problem behoben, durch das Texturen eingeblendet wurden, wenn ein toter Spieler beim Zuschauen zwischen verschiedenen Spielern wechselte.
  • Firestorm – Battlefield 5 Update 1.25 hat die Wiederbelebung der Interaktion verbessert und sorgt dafür, dass sie jetzt ausgelöst wird, wenn die Interaktion erscheint.
  • Feuersturm – Wiederbelebungen sind jetzt zuverlässiger. Wir haben sichergestellt, dass die Interaktionen nicht länger unterbrochen werden, wenn Sie direkt auf den Soldaten zielen.
  • Feuersturm – Der Türkahn funktioniert jetzt reibungslos und es ist weniger wahrscheinlich, dass Sie beim Sprinten gegen eine Tür blockiert werden.
  • Feuersturm – Interaktionen mit Türen haben jetzt Vorrang vor Interaktionen mit in der Nähe abgeworfenen Waffen.
  • Feuersturm – Die Abfluggeschwindigkeit des Flugzeugs wurde korrigiert. Sie verlassen das Flugzeug nun mit gleichbleibender Geschwindigkeit, anstatt herunterzufallen.
  • Feuersturm – Die nicht wechselwirkenden Türen in der Kuppel wurden unzerstörbar gemacht, da dies die Spieler beim Durchlaufen unter den vorgesehenen spielbaren Bereich führen würde.
  • Übungsreichweite – Der M1907 hat jetzt die richtige Munitionszahl.
  • Zuschauermodus – Es wurde die Option “SPIELERUMRISS ANZEIGEN” hinzugefügt, mit der die Zuschauer jetzt die Umrisse für alle Spieler oder für ein bestimmtes Team anzeigen können, anstatt nur für einen ausgewählten Kader pro Team.

Waffen

Advertisement

Mit dem Update für dieses Monat werden weitere Änderungen vorgenommen, die sich auf die Anpassung des Verhaltens von Spielern konzentrieren, die im Liegend-Modus feuern, sowie auf einen Saldo-Pass für die Seitenwaffen. Wir haben den Schaden erhöht, um sie attraktiver zu machen, anstatt sie nur als Nahkampffinisher zu verwenden. Mit Ausnahme des Mark VI Revolver sind Pistolen jetzt im Allgemeinen bessere Optionen für Entfernungen über 12 m.

Rubin:

  • Die Reichweite von 4 Treffern wurde von 7 auf 12 Meter erhöht
  • Die Reichweite von 5 Treffern wurde von 12 auf 22 Meter erhöht
  • Über 22 m benötigt der Rubin nicht mehr als 8 Kugeln, um einen Spieler in Reichweite zu töten

P08 Pistole, P38 Pistole, Repetierpistole M1912:

Advertisement
  • Battlefield 5 Version 1.25 erhöhte die Reichweite von 4 Treffern von 12 auf 22 m
  • Oberhalb von 22 m benötigen diese Pistolen nicht mehr als 7 Kugeln, um einen Spieler in Reichweite zu töten

M1911:

  • Die Reichweite von 3 Treffern wurde von 7 auf 12 Meter erhöht
  • Die Reichweite von 4 Treffern wurde von 12 auf 22 Meter erhöht
  • Oberhalb von 22 m benötigt der M1911 nicht mehr als 7 Kugeln, um einen Spieler in Reichweite zu töten

Mk VI Revolver:

  • Verringerte 3-Treffer-Reichweite von 30 auf 22 m
  • Verringerte 4-Treffer-Reichweite von 50 auf 30 m
  • Wird jetzt zu einem 6-Treffer-Kill ab 50 m

Allgemeine Waffenänderungen

Advertisement
  • Battlefield 5 Update 1.25 reduzierte den horizontalen Freihandwinkel im Liegen um 40 °. Dies bedeutet, dass die Verlangsamung bei zu viel Drehung jetzt früher einsetzt.
  • Fairbairn Sykes – Bluteffekte auf die Waffe nach einem Takedown hinzugefügt.
  • Gewehr 1-5 – Vertikaler Rückstoß von 1,22 auf 1,42 erhöht und Mündungsgeschwindigkeit von 620 auf 580 m / s verringert. Dies soll es etwas schwieriger machen, diese Waffe über größere Entfernungen einzusetzen, um ihre Stärke auf kurze und mittlere Distanz besser auszugleichen.
  • Karabin 1938M – Vertikaler Rückstoß von 1,44 auf 1,25 verringert. Diese Waffe soll eine einfachere Version der Gewehr 43 sein, was allerdings durch langsamere Nachladevorgänge bedingt ist. Bisher war der Vorteil beim Rückstoß jedoch nicht gut genug, und wir haben diese Optimierung vorgenommen, um das auszugleichen.
  • Kar98K – Es wurde ein Problem mit der Nachladeanimation behoben, während ADS ausgeführt wurde und die Bi-Pod-Spezialisierung aktiv war.
  • MP28 – Der Jäger-Skin wird jetzt korrekt auf dem erweiterten Magazin angezeigt.

Gadgets

  • Smoke VFX, mit dem verbündete oder feindliche Artilleriesperren identifiziert werden, verwendet jetzt benutzerdefinierte Farbeinstellungen, um die Farbenblindheit zu verbessern.
  • Aktive freundliche Fackeln haben jetzt ihren sichtbaren Spotting-Radius auf der Minikarte
  • Feindliche Brutbaken zeigen jetzt feindliche Namensschilder an, wenn sie innerhalb von 8 Metern direkt auf sie gerichtet sind.
  • Der Einsatz von Munitions- und Gesundheitskisten, die unter bestimmten Umständen manchmal unter der Erde eingesetzt werden konnten, wurde verbessert.
  • Beim Öffnen und Schließen des Deckels der Munition und der Gesundheitskiste wurde ein Geräusch hinzugefügt
  • Battlefield 5 1.25 erhöht die maximale Wurfweite von Gesundheits- und Munitionskisten, wenn versucht wird, sie durch höheres Zielen weiter zu werfen.
  • Spieler werden nicht länger übermäßig verlangsamt, bevor sie Wurfgeräte und Waffen wie Granaten, Wurfmesser, Munition / Bandagen und Kisten einsetzen. Ebenso unterbrechen Selbstheilungsaktionen das Sprinten nicht mehr.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das das Spektiv das Sprinten verhinderte, wenn der Spieler den Feuerknopf drückte, ohne zu zoomen.
  • Es wurden ein paar Probleme im Zusammenhang mit Standpunkten behoben, die verhinderten, dass Soldaten mit dem Spektiv zuverlässig entdeckt wurden.
  • Es wurde ein geringfügiges Flackerproblem an den Seiten der Aperture-Visierung bei ADS behoben.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das freundliche und feindliche Symbole der Spawn Beacon-Welt durch jede Wand sichtbar wurden und das dafür sorgte, dass das Symbol nicht mehr verschwand, wenn es sich innerhalb von 5 Metern um das Gadget befand.
  • BFV-Update 1.25 behebt ein Problem, bei dem die Anzeige für selbstheilende Beutel beim Empfang eines neuen Beutels abgeblendet blieb.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das Spieler beim Anbringen von einigen Oberflächen kein klebriges Dynamit aufnehmen konnten.
  • Der inkonsistente Schaden zwischen Axis Impact Grenade und Allied Impact Grenade wurde behoben. Beide verursachen nun 65 Schaden innerhalb von 2m.
  • Battlefield V Update 1.25 behebt ein Problem, das dazu führte, dass verschiedene Sounds beim Bereitstellen und Verwenden der Munition oder der Gesundheitskiste nicht abgespielt wurden.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass Fackeln den Spielern auch dann Schaden zufügten, wenn sie in einigen Fällen das Brennen beendet hatten.
  • Es wurde ein Exploit behoben, der durch Leuchtpistolen und alle Varianten von Rauchgranaten verursacht wurde, die wiederholte Spotting / Unspotting-Verhaltensweisen verursachten. Dies führte unbeabsichtigt dazu, dass Spieler jede Sekunde Punkte für Ziele innerhalb von Raucheffekten erhielten.

Fahrzeuge

  • Das HUD für Panzerwaffen und -fähigkeiten wird jetzt korrekt angezeigt, ohne dass der Spieler sie verwenden oder die Sitze wechseln muss.
  • Spieler, die ihre Waffen vom Beifahrersitz aus abfeuern, sollten die Animation jetzt immer korrekt abspielen.
  • Der Blenheim MK 1 füllt seine 50.cal Munition nicht mehr automatisch nach.
  • Es wurde ein Audioproblem behoben, das dazu führte, dass Fahrzeugreparaturgeräusche leiser als erwartet waren, insbesondere in der ersten Person (der Ton wurde sogar für die Person im Fahrzeug behindert).
  • Battlefield 5 Version 1.25 behebt ein Problem, das dazu führte, dass Fahrzeugabziehbilder in bestimmten Entfernungen verschwanden.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das frei gespawnte, nicht benutzte Fahrzeuge auf der Karte nach 2 Minuten beschädigt wurden.
  • Es wurde ein seltenes Problem behoben, durch das einige Fahrzeuge plötzlich verschwanden.
  • Verbesserte Wiederbelebung der Interaktionskonsistenz, wenn zwischen den Spielern ein Höhenunterschied besteht.
  • Battlefield 5 1.25 verbessert die Wiederbelebung der Interaktionskonsistenz zwischen verschiedenen Spielerhaltungen.
  • Die Eingabeaufforderung zur Wiederbelebung der Interaktion zeigt nur noch an, ob die Wiederbelebung tatsächlich möglich ist.
  • Der für die Wiederbelebung eines befreundeten Spielers erforderliche Zielwinkel wurde von 20 ° auf 30 ° erhöht.
  • Der zum Aufheben einer Waffe am Boden erforderliche Zielwinkel wurde von 30 ° auf 20 ° verringert.
  • Allgemeine Konsistenzverbesserungen beim Gleiten beim Wenden und Geschwindigkeitsverlust.
  • Battlefield 5 Update 1.25 hat die Konsistenz der Schiebeaktivierung erhöht. Die Zeit zwischen zwei Tastendrücken zum Auslösen einer Folie ist nun länger.
  • Der Schwimmzustand der Soldaten wird nun korrekt ausgelöst, wenn die Spieler aus großer Höhe ins Wasser fallen.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das das schnelle Werfen einer Munition oder eines Gesundheitsbeutels beim Erkennen eines befreundeten Spielers einen anderen Wurfwinkel aufwies als beim Drücken der Gadget-Slot-Taste, was zu Fehlwürfen führte.
  • Die Position des Reparaturwerkzeugs Flamme VFX wurde korrigiert.
  • Grafikprobleme mit der Stormchaser- und Bergsteiger-Kosmetik wurden behoben.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das der Spieler im Zustand “Man Down” stecken bleiben konnte, wenn er wiederbelebt wurde, wenn der Timer fast abgelaufen ist.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das der Spieler in der Luft hängen bleiben konnte, wenn er auf einer Oberfläche wiederbelebt wurde, die während der Wiederbelebung entfernt wurde (ein Fahrzeug, eine zerstörte Brücke usw.).
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das die Kamera falsch positioniert werden konnte, wenn Spieler mit bestimmten Geräten auf Leitern kletterten.
  • Battlefield 5 Version 1.25 behebt ein Problem, das dazu führen konnte, dass Spieler in einem unendlichen toten Zustand endeten, ohne sich erneut bereitstellen zu können.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das der Spieler nach der Wiederbelebung eines Spielers bei der Auswahl der AP-Mine zur Spritze wechseln konnte.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das der Spieler zur Bombe wechseln konnte, nachdem er einen Spieler in der Nähe eines Angriffs- oder Luftziels wiederbelebt hatte.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das der Spieler nach einer erfolgreichen Wiederbelebung im Zustand “Man Down” landete, während er am Leben war.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das das Merkmal “Schnelle Anstrengung” des Sanitäters nicht die angekündigte Erhöhung der Sprintgeschwindigkeit ermöglichte, wenn ein heruntergekommener Freund entdeckt wurde.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das Minikartensymbole angezeigt wurden, wenn feindliche Spieler anderen Soldaten einen Verband zuwarfen.
  • BFV-Update 1.25 behebt ein Problem, das zu einem Grafikfehler führte, wenn ein Spieler, der die Nachtigall-Kopfbedeckung verwendete, in einen Ragdoll-Zustand überging.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das die Neigung und der Peak über der Animation nach 50 m nicht mehr sichtbar waren.
  • Es wurde ein seltenes Problem behoben, durch das die Treffererkennung fehlschlug, wenn Soldaten ihre Haltung änderten (insbesondere wenn sie in Bauchlage gingen).
  • Battlefield 5 Version 1.25 behebt ein Problem, bei dem das Durchstoßen einer Tür beim Sprinten verzögert wurde, wenn die Tür getroffen wurde
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das die Interaktion mit einer Tür unmöglich wurde, wenn eine AP-Mine, ein klebriges Dynamit oder eine AT-Mine daneben platziert wurde.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das das Durchstoßen von Doppeltüren nicht möglich war, wenn genau zwischen beide Türen gezielt wurde
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das bestimmte Animationen nicht korrekt repliziert wurden, wenn ein Spieler in die Bildschirmansicht eintrat (z. B. Granatenwürfe).
  • Es wurde ein seltenes Problem behoben, durch das die Waffe des Spielers nach der Entschärfung einer M-COM nicht mehr angezeigt wurde.
  • Battlefield V Update 1.25 behebt ein seltenes Problem, das auftreten konnte, wenn ein Spielertrupp auf einen Soldaten stieß, der sich im Fallschirmspringen befand und sich bereits in Bodennähe befand, was zu einem Sturz führen würde. Der laichende Soldat wird nun seinen Fallschirm korrekt aktivieren und sicher landen

Verbesserungen an Benutzeroberfläche und Benutzererfahrung

Advertisement

Für dieses Update haben wir viel Energie in die Verbesserung der lesbaren Informationen investiert, die Ihnen während des Spiels auf dem Bildschirm angezeigt werden, und versucht, Orte und Spieler in Ihrer Nähe besser zu kennen, die Sie unterstützen können oder in Not sind Ihrer Hilfe.

Als Nicht-Mediziner, wenn der Gesundheitszustand niedrig ist oder wenn Sie nach Gesundheit fragen (durch Erbrechen oder „Erkennen“ eines freundlichen Mediziner-Spielers):

  • In der Nähe befindliche befreundete Sanitäter werden auf der Minikarte mit einem blinkenden Gesundheitssymbol angezeigt.
  • In der Nähe blinken auf der Minikarte freundliche Gesundheitskisten und Gesundheitsstationen.
  • Relevante Symbole in der Nähe von Gesundheitsquellen kleben am Bildschirmrand und zeigen den Abstand zur Munitionsquelle an (Sanitäter, Gesundheitskisten, Gesundheitsstationen).
  • Freundliche Sanitäter sind auf der Welt leichter zu identifizieren, ihr Ausrüstungssymbol wird von weitem sichtbar und die Entfernung zu ihnen ist ebenfalls sichtbar.

Als Sanitäter:

Advertisement
  • Spieler mit geringer Gesundheit zeigen passiv das Symbol „Gesundheit anfordern“ auf der Welt an und können bis zu 18 m entfernt minimieren. Diese Entfernung entspricht auch der Wurfentfernung des Verbandes.
  • Spieler, die durch Erkennen eines befreundeten Sanitäters oder Verwenden des Befehls “Comrose” nach Gesundheit fragen, erhöhen die Entfernungssichtbarkeit dieses Symbols, sodass Sanitäter die Anfrage in bis zu 40 m Entfernung sehen können.

Als Nicht-Unterstützer, wenn wenig Munition zur Verfügung steht oder wenn Munition angefordert wird (durch Comrose oder “Spotting” eines befreundeten Unterstützers):

  • In der Nähe befindliche freundliche Unterstützungsspieler werden auf der Minikarte mit einem blinkenden Munitionssymbol angezeigt.
  • In der Nähe blinken freundliche Munitionskisten und Munitionsstationen auf der Minikarte.
  • Relevante Symbole in der Nähe von Munitionsquellenwelten kleben am Bildschirmrand und zeigen die Entfernung zur Munitionsquelle an (Unterstützungsspieler, Munitionskisten, Munitionsstationen).
  • Freundliche Unterstützer sind auf der Welt leichter zu identifizieren, ihr Ausrüstungssymbol wird von weitem sichtbar und die Entfernung zu ihnen ist ebenfalls sichtbar.

Zur Unterstützung:

  • Spieler, die nur noch wenig Munition haben, zeigen passiv das Symbol „Munition anfordern“ auf der Welt an und können bis zu einer Entfernung von 18 Metern minimiert werden. Diese Entfernung entspricht auch der Wurfweite des Munitionsbeutels.
  • Spieler, die Munition anfordern, indem sie eine freundliche Unterstützung suchen oder den Befehl comrose verwenden, erhöhen die Sichtbarkeit des Symbols in der Entfernung, sodass die Unterstützungsklasse diese Anforderungen in einer Entfernung von bis zu 40 m sehen kann.

Wenn der Zustand des Fahrzeugs niedrig ist oder wenn Reparaturen angefordert werden (durch Erkennen oder “Erkennen” eines befreundeten Unterstützers):

Advertisement
  • In der Nähe befindliche freundliche Support-Spieler werden auf der Minikarte mit einem blinkenden Schraubenschlüssel (Reparatur) -Symbol angezeigt.
  • Relevante Symbole der Reparaturquellenwelt kleben am Bildschirmrand und zeigen die Entfernung zur Reparaturquelle an (Support-Spieler).
  • Freundliche Unterstützer sind auf der Welt leichter zu identifizieren, ihr Ausrüstungssymbol wird von weitem sichtbar und wird vorübergehend durch ein Schraubenschlüsselsymbol (Reparatursymbol) ersetzt. Der Abstand zu ihnen ist ebenfalls sichtbar.

Als Unterstützung (im Besitz des Reparaturwerkzeugs):

  • Fahrzeuge mit geringer Gesundheit werden weltweit passiv mit dem Symbol “Reparatur anfordern” gekennzeichnet und haben eine minimale Entfernung von bis zu 35 m.
  • Fahrzeuge, die Reparaturen durch Erkennen eines freundlichen Supports oder Verwenden des Befehls comrose anfordern, erhöhen die Entfernungssichtbarkeit dieses Symbols, sodass die Support-Klasse diese Anfragen in einer Entfernung von bis zu 65 m sehen kann.

Zusätzliche Verbesserungen in Battlefield 5 Update 1.25

  • Mit diesem Update haben wir die in 4.4 eingeführten Probleme behoben, die dazu führten, dass bei den Latenzzahlen falsche Werte auf der Anzeigetafel angezeigt wurden. Vielen Dank für Ihre Geduld, während wir diese wieder in den normalen Betriebszustand versetzen.
  • Gesundheits- und Munitionskisten zeigen jetzt ein Weltsymbol, das bis zu ~ 30 m sichtbar ist.
  • Gesundheits- und Munitionskisten sind jetzt auf der Minikarte mit einem Symbol gekennzeichnet.
  • Die Symbole für “Feindliche Gesundheit” und “Munitionskiste” sind nur sichtbar, wenn der Spieler eine Sichtlinie auf der Kiste hat.
  • Der Spieler, der einen Munitionsbeutel oder einen Verband erhalten kann, zeigt jetzt eine kontextbezogene Wurfanzeige an.
  • Das direkte Zielen auf befreundete Spieler wird nun berücksichtigt, um den Prioritätsbeutelempfänger in einem Fall zu berechnen, in dem es mehrere potenzielle Empfänger gibt (zusätzlich zur Anzeige der aktuellen Gesundheit / Munition des Spielers, der Entfernung zum Spieler und der anfragenden Spieler).
  • Es wurde ein agnostisches Anforderungssymbol hinzugefügt, das auf der Minikarte angezeigt wird.
  • Die Größe und Lesbarkeit des Anforderungssymbols, das in der Welt sichtbar ist, wurde angepasst, um mehr Platz im Kreis zu belegen.
  • Das Anforderungssymbol reagiert jetzt schneller, es wird häufiger aktualisiert und erscheint und verschwindet schneller.
  • Battlefield 5 1.25 behebt ein Problem, bei dem das Anforderungssymbol manchmal nicht richtig am Bildschirmrand haftete.
  • Reparaturanforderungssymbole werden jetzt mit einem Schraubenschlüsselsymbol anstelle eines Tankersymbols angezeigt.
  • Spieler, die den Befehl “Fahrt anfordern” verwenden, werden nun mit einem Fahrzeugsymbol anstelle eines Tankersymbols angezeigt.
  • Verbündete Truppführer zeigen jetzt auch die Blickrichtung auf der Minikarte an, die als Pfeil dargestellt wird.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das heruntergekommene Spieler auf der Minikarte nicht mit einem “x” gekennzeichnet wurden.
  • Das Weltsymbol “Anfordern von Munition” wird nicht mehr angezeigt, wenn dem Spieler kaum Munition fehlt (es sei denn, ein Support befindet sich in einem Umkreis von 18 m zu diesem Spieler UND schaut diesen Spieler direkt an).
  • Das Weltsymbol “Gesundheit anfordern” ist nicht mehr sichtbar, wenn dem Spieler kaum Munition fehlt (es sei denn, ein Support befindet sich in einem Umkreis von 18 m zu diesem Spieler UND schaut diesen Spieler direkt an).
  • Das Weltsymbol “Gesundheit anfordern” wird nun korrekt entfernt, sobald der Spieler Heilung von einer Heilquelle erhält.
  • Die Sichtbarkeit freundlicher Fahrzeug-Gesundheitsbarren wurde auf 50 m (von 10 m) erhöht.
  • Wenn Sie einen befreundeten Soldaten direkt über eine beliebige Entfernung betrachten, wird das Ausrüstungssymbol jetzt immer über eine beliebige Entfernung angezeigt
  • Das standardmäßige Symbol für freundliche Soldaten und die Deckkraft des Namensschilds beim Zoomen beträgt jetzt 60% (diese Änderung gilt nur für neue Optionsprofile und Zurücksetzungen).
  • Das Laichen für freie Transportfahrzeuge wurde leicht überarbeitet. Freie Fahrzeuge werden nun aggressiver de-laichen und sie werden unabhängig von der Nähe des Spielers automatisch wieder laichen. Dies sollte bedeuten, dass Spieler nun zuverlässiger und konsistenter Zugang zu freien Transportfahrzeugen von ihrer festgelegten Spawn-Position (häufig den Hauptquartieren) erhalten können.
  • Wir haben die Benutzeroberfläche des Bereitstellungsbildschirms geändert, um eine bessere Lesbarkeit für Fahrzeuge mit freiem Transport zu ermöglichen. Es gibt jetzt eine 1: 1-Fahrzeugdarstellung für freie Fahrzeuge und stationäre Waffen, mit der Spieler fundierte Entscheidungen treffen können, wo sie ein freies Fahrzeug bereitstellen und finden können.
  • Es wurden neue Gameplay-Optionen für den Gefahren-Ping-Marker hinzugefügt, mit denen die Transparenz im Hüftfeuer skaliert werden kann und das Ziel nach unten gerichtet ist. Diese Optionen werden im Abschnitt “DEFAULT ICON OPACITY” und “ADS ICON OPACITY” unter den grundlegenden Spieloptionen als “DANGER PING OPACITY” bezeichnet.
  • Das Ping-Gefahrensymbol wird jetzt auch unsichtbar, wenn Sie direkt darauf schauen, um zu verhindern, dass der Marker die Sicht auf ein hinter dem Marker verstecktes feindliches Ziel blockiert. Die Transparenz des Gefahrenping-Markers wird verringert, wenn der Winkel zwischen dem Marker und dem Ziel des Spielers weniger als 15 ° beträgt.
  • Dogtags, die während des Spiels freigeschaltet wurden, werden nun korrekt als Auszeichnungen angezeigt.
  • Die S2-200 Proficiency VI-Zuweisung wurde entsprechend der Beschreibung korrigiert.
  • Die Zuordnung von MAB 38 Proficiency V wurde korrigiert.
  • Battlefield 5 1.25 hat das Panzerbüchse 39-Symbol auf dem Statistikbildschirm hinzugefügt.
  • Verbündete Spieler mit Niederlage sind wieder mit dem Symbol x gekennzeichnet.
  • Teamkills sind nicht mehr möglich, wenn ein Spieler ein Fahrzeug zerstört, das ein Teamkollege gerade verlassen hat.
  • Wussten Sie, dass Erdnussbutter und eingelegte Gurken-Sandwiches eine echte Sache sind ?!
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das Soldaten manchmal nicht entdeckt wurden, obwohl sie in bestimmten Situationen deutlich sichtbar waren.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das es manchmal schwierig war, Gegenstände von toten Spielern aufzunehmen.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das der Gefahrenping-Marker beim Zielen nach unten manchmal sehr schwer zu erkennen war, da er von der Deckkraft der objektiven Symbole und der Deckkraft der freundlichen Symbole betroffen war.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das das Weltsymbol “Reparaturen anfordern” für jeden Spieler angezeigt wurde, der Reparaturen über das Comrose anforderte, auch für Spieler, die keine Reparatur durchführen konnten.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das Anforderungssymbole für alle Spieler angezeigt wurden, denen Munition oder Gesundheit fehlt, wenn ein Spieler angeschaut wurde, dem Munition oder Gesundheit fehlt.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das das Weltsymbol “Reparaturen anfordern” nie angezeigt wurde, wenn das Fahrzeug einen niedrigen Gesundheitszustand aufwies.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das die Fahrzeugzustandsbalken niemals sichtbar waren, wenn die Fahrzeugbesatzung ein Truppmitglied enthielt.
  • Battlefield 5 1.25 behebt ein Problem, bei dem die Gesundheit des Spawn-Beacons die Gesundheit des Spawn-Beacon-Besitzers anzeigt.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das freundliche Fahrzeugsymbole über Entfernungen fast unsichtbar wurden.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das die Symbole der Welt der freundlichen stationären Maschinengewehre nicht durch Wände verdeckt wurden.
  • Battlefield 5 Version 1.25 behebt ein Problem, bei dem die Weltikonen der feindlichen Maschinengewehre nicht durch Wände verdeckt wurden.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das Weltsymbole für Fahrzeuge, stationäre Waffen und Spawn Beacons aus einem zu weiten Winkel auf LookAt-Verhalten übergingen.
  • Es wurde eine Inkonsistenz bei erkannten Feindsymbolen behoben, wenn sie mit verschiedenen Erkennungsgeräten (Leuchtpistole, Spektiv usw.) erkannt wurden.
  • Das BFV-Update 1.25 behebt ein Problem, bei dem das Comrose- oder Verstärkungsmenü sofort geschlossen wurde, wenn es Maustasten zugewiesen wurde.

PC-spezifische Verbesserungen

  • Meine Firma – Waffen, die einen langen Namen haben, können jetzt mit der Maus angeklickt werden.
  • Es wurde ein Absturz behoben, der dadurch verursacht wurde, dass ein Spielmodus gespielt und dann bei aktivierter DXR- und DLSS-Funktion zu Firestorm gewechselt wurde.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Maus in den Menüs nicht richtig funktionierte, wenn ein Gamepad angeschlossen war.
  • Battlefield 5 1.25 Matchmaking-Fixes hinzugefügt.
  • Absturzprobleme behoben
  • Behebung von Problemen mit Stottern / Verzögerung.
  • Mehrspieler-Verbesserungen.
  • Battlefield V 1.25 reparierte wenige Spieler, die Störungen meldeten.
  • Leistungsverbesserungen
  • Kleinere Verbesserungen unter der Haube.

Battlefield V Update 1.25 für PS4 ist jetzt zum Download verfügbar.

Advertisement
Advertisement
Share