Das Fallout 76 spiel-update 1.07 ist jetzt für Spieler auf PlayStation 4 und Xbox One verfügbar. Laut den offiziellen Patchout-Hinweisen zu Fallout 76 1.07 konzentriert sich das neueste Update vor allem auf die Spieleleistung und Stabilität auf allen Plattformen. Darüber hinaus enthält die neue Version 1.07 von Fallout 76 auch Korrekturen für die verschiedenen Probleme, die mit der Serverleistung, dem Balancing, dem Framerate-Drop, Abstürzen, Stottern und vielem mehr zusammenhängen.

Das vorherige Update wurde auch mit Verbesserungen und Änderungen am Gameplay veröffentlicht. Leider sind die Spieler seit dem Start mit einer Reihe von Problemen und Fehlern konfrontiert, z. B. durch das Abschneiden der Welt, eingefrorene Animationen, das Laden ganzer Gebäude, das Stehenbleiben von Feinden in Wänden, das Aufnehmen von Audio-Protokollen, das Auftauchen von Feinden aus der Luft, das Verlieren Die Steuerung durch instabile Serververbindungen und das Durchführen von Quests aufgrund nicht reagierender Eingabeaufforderungen sind nur einige Beispiele. Der heutige Fallout 76 1.07-Patch wird einige dieser Probleme lösen. Weitere Details finden Sie unten.

Fallout 76 Spiel-Update 1.07 Patch-Hinweise für PS4 und Xbox One

ALLGEMEINES

  • Power Armor : Das Power Armor-Licht wurde heller gemacht.
  • Leistung : Die Leistung im Spiel wurde verbessert.
  • Stabilität : Der Client und die Server des Fallout 76-Spiels haben zusätzliche Stabilitätsverbesserungen erhalten.

BALANCE

Ladefässer mod :

  • Bei der Aktualisierung 1.07 von Fallout 76 wurde der Schadensbonus des Gatling-Lasers vom Ladefass-Modus erhöht.

Glühende :

  • Glühende Einzelne gewähren keine falschen großen XP-Werte mehr.

Handwerk :

  • Fallout 76 1,07 verringerte die Wahrscheinlichkeit, dass Generatoren Fusionskerne laichen.

Handwerk :

  • Setzen Sie die Mindest-Bauteilkosten für Werkstattgebäude, die Stahl, Holz oder Kunststoff erfordern, auf 2.

Bobby Pins :

  • Fallout 76 1.07 reduzierte den Gewichtswert von Bobby Pins von 0,1 auf 0,001.

SOZIAL

  • Teams : Spieler erhalten nun eine Benachrichtigung, dass “Spieler keine Teams aus Vault 76 bilden können”, wenn eine Einladung an einen Freund gesendet wird, der sich noch in Vault 76 befindet.

SYSTEME

  • PvP : Das Öffnen von gesperrten Containern, die sich im Besitz des Spielers befinden, wird nun wie erwartet als PvP -Aktion betrachtet.

FEHLERBEHEBUNG

STABILITÄT UND LEISTUNG

[Xbox One] Leistung :

  • Das Aufblasen der Mainframe-Kernstationen führt nicht mehr zu einem Leistungsabfall.

[PC] Infinite Load :

  • Behebung eines unendlichen Ladebildschirms, der beim Versuch auftreten konnte, sich einem Server auf dem PC anzuschließen

Absturz :

  • Ein Absturz wurde behoben, der beim Öffnen des Pip-Boy auftreten konnte.

Leistung :

  • Verbesserte Client-Leistung beim Anzeigen einer Nuke-Explosion.
  • Problem behoben, durch das das Lesen einer Notiz dazu führte, dass der Hintergrund einfrierte.
  • Verbesserte Leistung in Bereichen mit vielen verbrannten Statuen.

ALLGEMEINES

Systeme :

  • Ein Problem wurde behoben, durch das Elemente dupliziert werden konnten.

[PC] Steuerelemente :

Durch das Zurücksetzen der Steuerelemente auf die Standardeinstellung werden die meisten Aktivierungsaufforderungen nicht mehr verwendet. Es wurde ein Problem behoben, durch das Steuerelemente im Einstellungsmenü beim Verbinden / Trennen eines Gamepad-Controllers nicht aktualisiert wurden.

Systeme :

  • Es wurde ein Problem behoben, durch das Rüstungsmods die Tragewerte über die beabsichtigten Werte hinaus reduzierten.
  • Rads werden nicht mehr vollständig entfernt, wenn Sie wiederholt sterben.
  • Fallout 76 Update 1.07 behebt ein Problem, bei dem Spieler nach schneller Fahrt in die Geometrie laden konnten.
  • Fallout 76 1.07 befasste sich mit einem Problem, bei dem das Eindringen eines Feindes mit dem Eisenbahngewehr oder der Armbrust das Projektil zum Inventar des Gegners hinzufügen würde.

KUNST UND GRAFIK

Animationen :

  • Lever-Action-Gewehr lädt jetzt nur die richtige Anzahl Munition nach.

Effekte :

  • Konsumierte Beeren-Mentats zeigen jetzt korrekt violett leuchtende Auren um Spieler und Kreaturen.

CAMPS, WORKSHOPS UND CRAFTING Änderungen in Fallout 76 1.07

Handwerk :

  • Rüstungen der Stufe 25 und höher erfordern jetzt ballistische Fasern.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das bestimmte Objekte nicht über die gespeicherte Registerkarte verschoben werden konnten.
  • Ein visuelles Problem mit dem Verschrotten von Gegenständen in den Handwerksmenüs wurde behoben.
  • In Fallout 76 spiel-update 1.07 wurde ein Problem behoben, bei dem Mods weniger Stahl kosten als in den Crafting-Menüs angezeigt.
  • Es wurde ein Anzeigeproblem behoben, durch das eine falsche Anzahl von Junk-Elementen in den Herstellungsmenüs angezeigt werden konnte.
  • Ballistische Faser wird für die Rüstung auf Stufe 25 statt zuvor auf Stufe 20 benötigt
  • Fallout 76 Version 1.07 hat das Rezept für die Herstellung von Bulk-Acid so aktualisiert, dass 15 Acid benötigt wird.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das Spieler mit korrekt ausgerüsteten Bonuskarten keine Antibiotika und Krankheiten heilen konnten (Savage Divide).
  • „Gehärtete Masse“ wird nicht mehr verschrottet, wenn „Alle Junk verschrotten“ ausgewählt ist.
  • Ballistische Faser ist jetzt auch erforderlich, um die Rüstung auf Stufe 25 und darüber anstatt zuvor auf Stufe 20 zu reparieren.

Reparieren :

  • Die Reparaturkosten für Waffen und Rüstungen wurden insgesamt gesenkt.
  • Die für die Reparatur von mittleren und hohen Rüstungen und Waffen erforderlichen Komponenten wurden um bis zu 20% reduziert.

Workshops :

  • Fallout 76 1.07 behobene Probleme, bei denen Gegner an einigen Workshopstandorten in den Untergrund auftauchten, was die Workshops unanfechtbar machte. Zu den Standorten gehören: Charleston Deponie, Lakeside Cabins und Sunshine Meadows.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das bestimmte gespeicherte Gegenstände, die aus einer öffentlichen Werkstatt stammen, nicht erneut platziert werden können.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das Objekte in Workshops manchmal in der Luft schwebten, wenn das Workshop-Menü geschlossen wurde.
  • Die Zerstörung des Heufutters zusammen mit dem Düngersammler verhindert nicht mehr, dass sie repariert werden.

CAMP / Workshops :

  • Es wurde ein Problem behoben, durch das der Fehler “nicht unterstützt” hervorgerufen wurde, wenn versucht wurde, einen hohen oder kurzen Pfosten unter einem Dach zu platzieren.

Baupläne :

  • Fallout 76 1.07 hat ein Problem behoben, bei dem die Kosten für Kabel beim Speichern von Blaupausen nicht berücksichtigt wurden.

HERAUSFORDERUNGEN

Tägliche Herausforderungen :

  • Mehrere tägliche Herausforderungen behoben, die an manchen Tagen nicht angeboten wurden. Hinweis zur Entwicklung: Dazu gehören “Wildblumen pflücken”, “Mutfruit Pflanzen ernten” und “Wildpflanzen pflanzen und Pilze ernten”.
  • Mit dem Patch 1.07 von Fallout 76 wurde ein Problem behoben, durch das einige Wildblumen in der täglichen Herausforderung „Wildblumen auswählen“ nicht erhöht wurden.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das die wöchentliche Herausforderung „Quests und Ereignisse in einer Gruppe während der Nacht abschließen“ während des Tages ausgeführt wurde und nur Ereignisse erkannt wurde. Es wird nun nach Quests und Ereignissen gesucht, die nachts abgeschlossen sind.
  • Die Beschreibung einer wöchentlichen Herausforderung wurde korrigiert, um die Richtung korrekt wiederzugeben.

Sub-Challenge :

  • Es wurde ein Problem behoben, durch das bestimmte Photomode-Herausforderungen nicht wie erwartet abgeschlossen wurden.
  • In Fallout 76 Patch 1.07 wurde ein Problem behoben, durch das bestimmte Bobblehead-Herausforderungen nicht wie erwartet abgeschlossen wurden.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das eine Herausforderung als falsch markiert wurde.

Lebenszeit-Herausforderungen :

  • In Fallout 76 spiel-update 1.07 wurde ein Problem behoben, durch das einige lebenslange Herausforderungen nach dem Abmelden den Fortschritt rückgängig machen würden.

Feinde

  • Roboter : Es wurde ein Problem behoben, durch das Roboter in Whitesprings zu häufig Respawn waren.

Versengt :

  • Es wurde ein Problem behoben, durch das Wasteland Whisperer Scorched beeinflussen konnte. Hinweis für Entwickler: Wasteland Whisperer kann nicht mehr zur Befriedigung von Verbranntem verwendet werden.
  • Wenn ein verbranntes Bein ins Bein geschossen wird, wird die Waffe nicht mehr gebrochen, sodass der Spieler nicht angegriffen wird.
  • Fallout 76 1.07 befasste sich mit einem Problem, bei dem Scorched unsichtbare Waffen verwendet oder scheinbar nicht richtig abschießt.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das schwebende Trümmer und zerlegte Gewehre in verbrannten Händen erscheinen, wenn sie getötet wurden.

ARTIKEL

Rüstung

  • Es wurde ein Problem behoben, durch das Spieler, die die Power-Rüstung verließen, manchmal gestreckt wirken und nicht in die Power-Rüstung zurückkehren können.
  • In der Version 1.07 von Fallout 76 wurde ein Problem behoben, bei dem Power Armor-Teile über zuvor ausgerüsteten Teilen angezeigt wurden.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das einige Taschenstücke aus der Tasche die Spieler zurück auf die Basis trugen, nachdem sie sich wieder im Spiel angemeldet hatten.
  • Fallout 76 1.07 behebt ein Problem, bei dem Spieler nach dem Beenden von Power Armor ein unbrauchbares Chassis zurücklassen können.
  • Fusionskerne werden beim Beitritt zu einer anderen Welt nicht mehr vollständig aufgeladen.
  • In Fallout 76 spiel-update 1.07 wurden verschiedene Probleme behoben, durch die Spieler das Verlassen der Rüstung verließen und der Pip-Boy zeitweise nicht mehr verfügbar war.

Waffen :

  • Es wurde ein Problem behoben, durch das das Gauss-Gewehr nicht als Gewehr erkannt wurde. Dieser Fehler wurde behoben. Jetzt können Gewehr-bezogene Vergünstigungen auf das Gauß-Gewehr angewendet werden.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das manchmal Plasmawaffen, Flammen und Flammenmods sowie Waffen mit explosiven Bullet-Mods anderen Spielern und Kreaturen keinen Schaden zufügten.
  • Legendäre Jagdgewehre fallen jetzt als Beute ab.
  • In Fallout 76 spiel-update 1.07 wurde ein Problem behoben, bei dem der Spazierstock beim Verschrotten so viele Ressourcen zur Verfügung stellte, wie es für die Herstellung kostet.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das mehrere automatische Empfängermodule des Kampfgewehrs keine automatischen Waffengewinnboni erhalten.
  • Fallout 76 Patch 1.07 befasste sich mit einem Problem, bei dem mehrere Waffen gleichzeitig ausgerüstet werden konnten.
  • Der Vampire-Waffe-Mod-Effekt funktioniert jetzt nur, wenn er wie beabsichtigt auf lebende Ziele trifft.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das beim Bashing eines Feindes mit bestimmten Waffen das Projektil zum Inventar des Gegners hinzugefügt wurde.
  • M79 Grenade Launcher wird jetzt als explosive Waffe angesehen, anstatt fälschlicherweise als Schrotflinte zu gelten.

Zeitschrift :

  • Das Leben 6-Magazin der Scouts verbraucht jetzt die Lebens- und Wasserstatistik in einem langsameren Verhältnis.
  • Die Version 1.07 von Fallout 76 befasste sich mit dem Backwoodsman 2-Magazin, um den Tomahawk-Schaden entsprechend zu erhöhen.

Mirelurk-Eier :

  • Die Ernte von Mirelurk-Eiern führt nicht zu zwei getrennten Eiern.
  • Fusionskerne : Ein Problem wurde behoben, durch das Fusionskerngeneratoren Kerne langsamer als beabsichtigt produzierten. Sie haben jetzt wieder 8 Kerne / Stunde.
  • Munitionsautomaten : Ein Problem wurde behoben, durch das einige Munitionsautomaten nur Reparaturkomponenten verkauften.

QUESTS UND EVENTS

  • “Get the Supply Drop” : Das “Get The Supply Drop” -Ereignis entfernt jetzt das Holotape, sobald es mit der Vorratskiste des Spielers verwendet wird, der den Spieler angefordert hat, der den Supply Drop angefordert hat.
  • Quest : Die Belohnungen für tägliche Missile Silo-Quest sind jetzt nur einmal pro Tag korrekt erhältlich.
  • „Linie im Sand“ : Ein Problem mit der Quest „Linie im Sand“ wurde behoben, durch das der bereits reparierte Sonic Generator den Spieler daran hinderte, die Quest zu beenden. Das Ereignis geht jetzt zur nächsten Stufe über, wenn der Sonic Generator zu Beginn des Ereignisses bereits repariert ist.
  • “Recruitment Blues” : Ein Problem mit dem Ziel “Junk Mail finden” wurde behoben, durch das Spieler, die die Welt gewechselt haben, die Quest nicht abgeschlossen haben.
  • “Second Helpings” : Nach dem Beenden von “Second Helpings” sind jetzt folgende Positionsmarkierungen verfügbar: Joe von Slocum, Gauley Mine, Morgantown Trainyard und Morgantown Airport.

PERKS

  • All Night Long : All Night Long verringert jetzt den Hunger und Durst in der Nacht.
  • Overdrive : Fallout 76 spiel-update 1.07 behebt ein Problem, bei dem Overdrive die kritische Chance% nicht ordnungsgemäß erhöhte.
  • Quack Surgeon : Quack Surgeon erlaubt es nicht mehr, feindliche Spieler wiederzubeleben.
  • Seltsame in Zahlen : Seltsame in Zahlen-Effekte werden jetzt bei mehreren Teammitgliedern (mit und ohne Mutationen) richtig skaliert.
  • Refraktor : Fallout 76 Version 1.07 beseitigte einen Fehler, bei dem jeder Refactor-Rang die Energiewiderstand verdoppelte, anstatt +20 hinzuzufügen, wie in der Beschreibung der Perk-Karte angegeben.
  • Feuerfest : Feuerfest verringert jetzt den Schaden von Explosionen und Flammenangriffen um 15% pro Rang.
  • Happy Camper : Happy Camper funktioniert jetzt korrekt, unabhängig davon, ob sich der Spieler innerhalb oder außerhalb des CAMP befindet, wenn die Bonusbedingungen aktualisiert werden.
  • Butcher’s Bounty : Ein Problem wurde behoben, durch das der Butcher Bounty-Bonus bei einer bereits gesuchten Kreatur erneut ausgelöst werden konnte.
  • Homebody : Die Homebody-Vergünstigung funktioniert jetzt wie vorgesehen, wenn sie sich in einem öffentlichen Workshop befindet.
  • Party Boy / Girl : Party Boy / Girl bewirkt jetzt aktive Alkoholeffekte auf den Spieler.

PVP

  • Teams : Teamspieler können einen angreifenden Spieler nicht mehr unfair blockieren, wenn dieser versucht, einen Workshop zu überholen. Ihr Teamkollege tritt mit dem angreifenden Spieler in PVP ein.
  • Geschütztürme : Geschütztürme in Workshops werden nun Spieler angreifen, mit denen der Workshop-Besitzer im PvP-Bereich beschäftigt ist.

SOZIAL

Systeme

  • Das Blockieren eines Spielers schaltet nun auch den Proximity-Chat stumm.

Handel

Es wurde ein Problem behoben, durch das Spieler das Inventar eines anderen Spielers sehen konnten, bevor sie auf eine Handelseinladung antworten konnten. Wir lassen keine Trades mehr stattfinden, bevor der angeforderte Spieler dem Handel zugestimmt hat. Fallout 76 1.07 behebte ein Problem, bei dem das Stash-Transfermenü nach dem Handel mit einem anderen Spieler leer angezeigt wurde. Stimpaks, deren Preiswert auf Null gesetzt ist, werden nicht mehr im Trade-Menü als “use” (“use”) angezeigt, sondern “Accept”. Begrenzung der Höchstgrenze für Spieler-zu-Spieler-Trades von 5000 auf 25000.

KLINGEN

  • Chat : Es wurde ein Problem behoben, durch das der Voice-Chat beim Beenden des Atomic Shops nicht immer ordnungsgemäß funktioniert.
  • In Atomic Shop : Fallout 76 Patch 1.07 wurde ein Problem behoben, bei dem bei Atomic Shop-Inhalten Soundeffekte fehlten.
  • Atomic Shop : Der Effekt “Waving Santa” wird jetzt nur im “Ein” -Zustand abgespielt.

BENUTZEROBERFLÄCHE

  • Allgemein : Spieler erhalten beim ersten Respawning kein Pop-Up mehr für den Atomic Shop.
  • [PC] -Auflösung : Der Perk Pack-Startbildschirm erstreckt sich jetzt auf 21: 9-Monitoren bis zum Rand.
  • Atomic Shop : Spieler, die sich im Atomic Shop befinden, wenn der Atomic Shop offline ist, werden nun benachrichtigt und zum Hauptmenü zurückgekehrt.
  • [PC] FOV : Fallout 76 1.07 hat ein Problem behoben, bei dem Waffen mit Teilbereich falsch gezoomt wurden, wenn die Standardeinstellung “Sichtfeld” geändert wurde.
  • PvP : Es wurde ein Problem behoben, durch das die PVP-Aufforderung wiederholt angezeigt wurde, während dieselben Spieler miteinander kämpften.
  • UI-Korrekturen und Änderungen hinzugefügt.
  • Fallout 76 Version 1.07 fügte verschiedene Fehlerkorrekturen und Verbesserungen hinzu.
  • Stabilitäts- und Leistungsverbesserungen.
  • Mit Fallout 76 1.07 hinzugefügte Gameplay-Verbesserungen.
  • In der Version 1.07 von Fallout 76 wurden verschiedene weitere Verbesserungen vorgenommen.

Das Update 1.07 von Fallout 76 steht jetzt auf der PS4 und Xbox One zum Download zur Verfügung.